Frauenversammlung

In der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO) findet jährlich eine Frauenversammlung statt. Neben einem öffentlichen Teil, der auch der Fortbildung dient, werden in der zum Teil auch öffentlichen Delegiertenversammlung organisatorische und inhaltliche Fragen der Interessenvertretung der Frauen in der EKBO beraten.

Die Delegiertenversammlung setzt sich aus den Kreisbeauftragten für Frauenarbeit sowie weiteren von den Kirchenkreisen/Kirchenkreisfrauenkonventen delegierten Vertreterinnen sowie Vertreterinnen von Interessengruppen zusammen. Die Delegierten wählen einen Vorstand.

Dafür stehen wir
Evangelische Frauen*Versammlung in der EKBO

Samstag, 13. Februar 2021, 9.30–12.30 Uhr – Online

9.30 Uhr Andacht, Bericht des Vorstandes
Bericht des Gleichstellungsbeauftragten der EKBO

10.30 Uhr Impulse, Positionspapier, Diskussionen:

▪ Parität

▪ Sexuelle Selbstbestimmung

▪ Geschlechtergerechtigkeit

▪ Haltung zeigen – rote Linien ziehen

▪ Religiöse Selbstbestimmung

11–12.30 Uhr Diskussionsgruppen und Abschluss

Einladungskarte Frauenversammlung 2021 


Evangelische FrauenVersammlung in der EKBO am 25. Mai 2019

Vorstand Frauen in der EKBODelegierte aus 16 Kirchenkreisen und von 10 Interessengruppen der Frauen in der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg schlesische Oberlausitz hielten am Samstag, 25. Mai 2019 ihre jährliche Frauenversammlung ab.

Zum vollständigen Bericht mit Bildergalerie …


Weitere Rückblicke

Frauenversammlung 2018
FrauenVersammlung 2017
FrauenVersammlung 2016


Sekretariat Frauenarbeit

Susanne Cordier-Krämer
+49 30 3191 287|+49 151 7448 5195|+49 30 3191 300|s.cordier-kraemer@akd-ekbo.de