Religionspädagogik

Do 23.05.201910.00–15.30Fortbildung


Von den ersten Gemeinden zur Kirche

Gottesoffenbarung vollzieht sich in der Geschichte. Wie haben die ersten Christen diese Erfahrung gedeutet, was haben sie in ihrer Geschichte daraus entwickelt, wie haben sie in der Geschichte agiert? Was damals begann, ist als unterschiedliche ...

Di 28.05.201916.00–19.00Fortbildung


Konvent für Seelsorger*innen in der Schule

In Konventen erhalten die bereits ausgebildeten Schulseelsorger*innen die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch und zur Weiterbildung. Dies ist der dritte Termin des Schuljahres 2018/19. Das Thema für diesen Nachmittag steht noch nicht fest.

Di 04.06.20199.00–16.00Fortbildung


Tablets machen Schule - Mobiles Lernen im RU – Belegt/Warteliste –

Tablets lassen sich in vielen Phasen des RUs sinnvoll integrieren. Neben wichtigen Funktionen und Lern-Tools lernen Sie Unterrichtsbeispiele und neue Lernformen kennen.

Di 04.06.20199.30–15.30Fortbildung


Stadtmeditationen II- Religiöses Lernen im Berliner Zoo

In der Stadt ist anders über Gott nachzudenken. Naturbetrachtung fällt schwer im Getriebe und Gewimmel. Wir machen uns mit praktischen Übungen und passenden biblischen Texten Gedanken über das Verhältnis von Stadt, Natur und den Berliner ...

Do 06.06.201916.30–18.30Veranstaltung


Alles eine Frage des Gleichgewichts - ein Angebot kollegialer Beratung

Berufsbedingte Konflikte und Schwierigkeiten können in einer Gruppe mit Hilfe des strukturierten Heilsbronner Modells der Kollegialen Beratung verbalisiert und bearbeitet werden. Dabei sind die Ressourcen und Erfahrungen der Gruppenmitglieder eine große Unterstützung.

Mo 24.06.2019 – Mo 08.07.2019Veranstaltung


Spirituelle Israelreise - Tora & Psalmen in der Wirklichkeit/Gegenwart Israels

Tora & Psalmen in der Wirklichkeit/Gegenwart Israels: Wir laden Sie herzlich ein, am spirituellen Bildungsurlaub in Israel teilzunehmen.

Mi 14.08.2019 – Do 15.08.2019Fortbildung


Die »vergessene Christenheit« – Einführung und Entdeckungen zu den orthodoxen und orientalischen Kirchen

Neben den zahlreichen orthodoxen Kirchen (byzantinisch, russisch, georgisch, antiochenisch u. a.) gehören gerade die alt-orientalischen Kirchen zu den ältesten christlichen Gemeinschaften, die im Nahen und Mittleren Osten ihren Ursprung haben.

Do 22.08.201916.30–18.30Veranstaltung


Alles eine Frage des Gleichgewichts - ein Angebot kollegialer Beratung

Berufsbedingte Konflikte und Schwierigkeiten können in einer Gruppe mit Hilfe des strukturierten Heilsbronner Modells der Kollegialen Beratung verbalisiert und bearbeitet werden. Dabei sind die Ressourcen und Erfahrungen der Gruppenmitglieder eine große Unterstützung.

Mo 26.08.2019 – Mi 28.08.2019Fortbildung


Kolleg: Queere Interventionen. Impulse queerer Theologien – Bausteine für die Praxis

Queere Theologien verstehen sich als befreiende Theologien, die von Genderfragen ausgehen und angesichts binärer und heteronormativer Ordnungssysteme in Gesellschaft und Kirche intervenieren.

Mo 26.08.2019 – Mi 28.08.2019Fortbildung


PlayingArts – SpielRäume: Kunst, Performance, Sprache (II – Aufbaukurs)

In diesem Kurs werden wir uns spezifisch dem Spiel mit Kunst, Performance und Sprache widmen. Er kann sowohl als Ergänzung zum ersten Kurs, als auch für sich genommen gebucht werden.

Di 10.09.20199.30–16.00Fortbildung


Erinnerungsorte als Lernorte: Die Gedenkregion Plötzensee gibt zu denken!

Für Kinder und Jugendliche ab Klasse 5 im Religions- oder Konfirmandenunterricht sollen die Gedenkstätte Plötzensee und die benachbarten Kirchen interkulturell und interreligiös erschlossen werden.

Di 10.09.201916.00–19.00Fortbildung


Konvent für Seelsorger*innen in der Schule

Dreimal im Jahr erhalten die bereits ausgebildeten Seelsorger*innen in der Schule die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch und zur Weiterbildung. Wir arbeiten an zwei Terminen mit Referent*innen und besuchen am dritten eine Hilfseinrichtung für Kinder und Jugendliche. ...

Do 12.09.201915.00–19.00Fortbildung


Lernen in Begegnung: »Die Religionsgemeinschaft der Sikhs – eine Religion zwischen Islam und Hinduismus«

Wer lediglich über andere Religionen redet, der hört am Ende nur sich selbst. Und bleibt bei sich stehen.

Do 12.09.201916.30–18.30Veranstaltung


Alles eine Frage des Gleichgewichts - ein Angebot kollegialer Beratung

Berufsbedingte Konflikte und Schwierigkeiten können in einer Gruppe mit Hilfe des strukturierten Heilsbronner Modells der Kollegialen Beratung verbalisiert und bearbeitet werden. Dabei sind die Ressourcen und Erfahrungen der Gruppenmitglieder eine große Unterstützung.

Do 19.09.2019 – Fr 20.09.20199.00–18.00Fortbildung


„Kann ich Sie nur kurz mal sprechen“? - AUFBAUKURS zum Kurzgespräch in Schule und Beratung

Im Aufbaukurs werden die wesentlichen Elemente und Bestandteile eines professionellen bündigen Gespräches wiederholt. Ergänzt werden die Kompetenzen des Basiskurses durch den gezielten Einsatz analoger, erzählerischer und biblischer Impulse. Erlernt wird die Methode des „Strategischen Erzählens“. ...

Do 26.09.20199.30–15.30Schulung


Mentor*innen-Fortbildung

Religionslehrkräfte werden mit der erstmaligen oder wiederholten Mentorierung von Praktikant*innen, Vikar*innen, Lehramtsanwärter*innen und Referendar*innen vertraut gemacht. Einführung mit Informationen, Übungen und Reflexionen zur eigenen Rolle als Ausbildungslehrkraft.

Do 03.10.2019 – Di 15.10.2019Fortbildung


Armenien – eine Reise zwischen Okzident und Orient in das älteste christliche Land der Welt – Belegt/Warteliste –

Eine Reise an den Ort des biblischen Paradieses bedeutet eine inspirierende Synthese von Kultur und Natur: Armenien ist ein Brückenland in vielfältiger Hinsicht.

Do 07.11.201916.30–18.30Veranstaltung


Alles eine Frage des Gleichgewichts - ein Angebot kollegialer Beratung

Berufsbedingte Konflikte und Schwierigkeiten können in einer Gruppe mit Hilfe des strukturierten Heilsbronner Modells der Kollegialen Beratung verbalisiert und bearbeitet werden. Dabei sind die Ressourcen und Erfahrungen der Gruppenmitglieder eine große Unterstützung.

Di 12.11.20199.30–15.30Fortbildung


Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit – Traumapädagogische Elemente in der Schule

In diesem Seminar werden Grundkenntnisse darüber vermittelt, was ein Trauma ist, welche Erscheinungsformen Traumata annehmen können und mit welchen physiologischen Symptomen zu rechnen ist. Mit praxisorientierten Übungen werden wir lernen, wie Lehrkräfte Bindungs- und Beziehungsarbeit ...

Do 12.12.201916.30–18.30Veranstaltung


Alles eine Frage des Gleichgewichts - ein Angebot kollegialer Beratung

Berufsbedingte Konflikte und Schwierigkeiten können in einer Gruppe mit Hilfe des strukturierten Heilsbronner Modells der Kollegialen Beratung verbalisiert und bearbeitet werden. Dabei sind die Ressourcen und Erfahrungen der Gruppenmitglieder eine große Unterstützung.

Di 17.12.201916.00–19.00Fortbildung


Konvent für Seelsorger*innen in der Schule

Dreimal im Jahr erhalten die bereits ausgebildeten Seelsorger*innen in der Schule die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch und zur Weiterbildung. Wir arbeiten an zwei Terminen mit Referent*innen und besuchen am dritten eine Hilfseinrichtung für Kinder und Jugendliche. ...

Do 23.01.202016.30–18.30Veranstaltung


Alles eine Frage des Gleichgewichts - ein Angebot kollegialer Beratung

Berufsbedingte Konflikte und Schwierigkeiten können in einer Gruppe mit Hilfe des strukturierten Heilsbronner Modells der Kollegialen Beratung verbalisiert und bearbeitet werden. Dabei sind die Ressourcen und Erfahrungen der Gruppenmitglieder eine große Unterstützung.