Religionspädagogik

Do 26.09.20199.30–15.30Schulung


Mentor*innen-Fortbildung

Religionslehrkräfte werden mit der erstmaligen oder wiederholten Mentorierung von Praktikant*innen, Vikar*innen, Lehramtsanwärter*innen und Referendar*innen vertraut gemacht. Einführung mit Informationen, Übungen und Reflexionen zur eigenen Rolle als Ausbildungslehrkraft.

Do 03.10.2019 – Di 15.10.2019Fortbildung


Armenien – eine Reise zwischen Okzident und Orient in das älteste christliche Land der Welt Belegt/Warteliste

Eine Reise an den Ort des biblischen Paradieses bedeutet eine inspirierende Synthese von Kultur und Natur: Armenien ist ein Brückenland in vielfältiger Hinsicht.

Di 22.10.2019 – Mi 23.10.20199.00–16.00Fortbildung


Aufbaukurs Bibliolog

Beim "Bibliolog mit Objekten" werden eine oder mehrere biblische Gestalten mit einem Objekt verbunden vorgestellt. Als Objekte eigenen sich vor allem Stühle, da mit ihnen als Platzhalter für eine Rolle, besonders gut menschliche Haltungen oder ...

Do 24.10.20199.00–15.00Workshop


Instagram – mehr als nur schöne Bilder! Bildungsarbeit einmal anders. Noch wenige Plätze

Die Fortbildung vermittelt Grundkenntnisse der Instagram-Nutzung und verschiedener Content-Strategien und lädt dazu ein, einen chancenorientierten und kreativen Einsatz von Social Media auszuprobieren.

Di 05.11.20199.30–15.30Fortbildung


Interreligiöses Lernen im Klassenzimmer

In dieser Fortbildung stellen wir interreligiöses Lernen als unterrichtlichen Ansatz vor und kombinieren das mit zwei Intensiv-Workshops, in denen vielfältige Lernarrangements und Methoden ausprobiert werden können.

Do 07.11.201916.30–18.30Veranstaltung


Alles eine Frage des Gleichgewichts - ein Angebot kollegialer Beratung

Berufsbedingte Konflikte und Schwierigkeiten können in einer Gruppe mit Hilfe des strukturierten Heilsbronner Modells der Kollegialen Beratung verbalisiert und bearbeitet werden. Dabei sind die Ressourcen und Erfahrungen der Gruppenmitglieder eine große Unterstützung.

Fr 08.11.20199.00–14.30Fortbildung


Was ist was? Jugendliche entdecken den Kirchraum

Die Kirche blind ertasten, digital erkunden oder fotografieren und posten: Erst, wenn Jugendliche den Kirchraum aktiv erschlossen haben, können sie ihn zur eigenen Sache machen.

Di 12.11.20199.30–15.30Fortbildung


Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit – Traumapädagogische Elemente in der Schule Noch wenige Plätze

In diesem Seminar werden Grundkenntnisse darüber vermittelt, was ein Trauma ist, welche Erscheinungsformen Traumata annehmen können und mit welchen physiologischen Symptomen zu rechnen ist. Mit praxisorientierten Übungen werden wir lernen, wie Lehrkräfte Bindungs- und Beziehungsarbeit ...

Do 12.12.201916.30–18.30Veranstaltung


Alles eine Frage des Gleichgewichts - ein Angebot kollegialer Beratung

Berufsbedingte Konflikte und Schwierigkeiten können in einer Gruppe mit Hilfe des strukturierten Heilsbronner Modells der Kollegialen Beratung verbalisiert und bearbeitet werden. Dabei sind die Ressourcen und Erfahrungen der Gruppenmitglieder eine große Unterstützung.

Di 17.12.201916.00–19.00Fortbildung


Konvent für Seelsorger*innen in der Schule

Dreimal im Jahr erhalten die bereits ausgebildeten Seelsorger*innen in der Schule die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch und zur Weiterbildung. Wir arbeiten an zwei Terminen mit Referent*innen und besuchen am dritten eine Hilfseinrichtung für Kinder und Jugendliche. ...

Do 16.01.202014.00–18.00Fortbildung


"Mehr Inklusion durch Digitalisierung? Anforderungen an die religiöse und theologische Bildung"

An diesem Studiennachmittag für Studierende, Lehrende der Theologischen Fakultät und Religionslehrkräfte soll untersucht werden, inwieweit die Nutzung digitaler Medien in Schule und Universität inklusives Lernen fördert und religiöse Bildungsprozesse anregt. Im Anschluss an einen Vortrag ...

Fr 17.01.2020 – Sa 18.01.2020Fortbildung


Kirche kooperativ – Gelingende Projekte mit Jugendlichen ohne konfessionelle Bindung

Der Anteil der Jugendlichen ohne religiöse Sozialisation und konfessionelle Bindung wächst deutschlandweit beständig.

Do 23.01.202010.00–15.00Fortbildung


Der Weltgebetstag aus Simbabwe – ein Thema in der Schule!?

Die vielfältigen Materialien und Themen des Weltgebetstagsgottesdienstes 2020 werden wir für den Einsatz im Religionsunterricht sichten und gemeinsam eigene Unterrichtsideen entwickeln.

Do 23.01.202016.30–18.30Veranstaltung


Alles eine Frage des Gleichgewichts - ein Angebot kollegialer Beratung

Berufsbedingte Konflikte und Schwierigkeiten können in einer Gruppe mit Hilfe des strukturierten Heilsbronner Modells der Kollegialen Beratung verbalisiert und bearbeitet werden. Dabei sind die Ressourcen und Erfahrungen der Gruppenmitglieder eine große Unterstützung.

Sa 25.01.2020 – So 02.02.2020Fortbildung


Spirituelle Reise nach Jerusalem: »Beten in Vielfalt und Einheit« – Vielfalt der Ökumene entdecken und erleben

Seit mehr als 100 Jahren beten Christ*innen aus allen Traditionen Ende Januar gemeinsam für die Einheit der Kirche(n).

Do 13.02.2020 – Fr 14.02.2020Fortbildung


Mentoringprogramm der EKBO 2020 – Leitung im Gespräch (4 Module)

Das Mentoringprogramm unterstützt die Teilnehmer*innen in ihrer beruflichen Entwicklung.

Di 18.02.2020Fortbildung


Meditationen in der Stadt - Religiöses Lernen im Planetarium und im ehemaligen Krematorium »silent green« (2 Module)

In der Stadt ist anders über Gott nachzudenken.

Mi 19.02.2020 – Fr 21.02.2020Fortbildung


»Den Himmel frei spielen« - PlayingArts-Kurs zum Thema »Himmel«

Was wäre, wenn der Himmel auf die Erde tropfte und die Herzen voller Himmel wären?

Mo 27.04.202010.00–17.00Fortbildung


»Wer bin ich und wenn ja wie viele?« - Identitätssuche junger Muslim*innen zwischen Islam, Islamfeindlichkeit und Islamismus

Jung, deutsch und muslimisch – mit diesem Selbstverständnis verbindet sich der Wunsch, die Gesellschaft auch als Muslime mit zu gestalten.

Mo 04.05.2020 – Mi 06.05.2020Fortbildung


»Mehr als zwei Möglichkeiten« - Queere Bausteine für Gottesdienst, Konfirmandenarbeit und Religionsunterricht

In Schulen und im Gemeindeleben wird es alltäglicher, Menschen zu begegnen, die sich zwischen oder jenseits der Kategorien von männlich und weiblich verorten. Andere fühlen sich zwar einer dieser Kategorien zugehörig, hinterfragen aber die Starrheit ...

Di 19.05.2020Fortbildung


Meditationen in der Stadt - Religiöses Lernen im Planetarium und im ehemaligen Krematorium »silent green« (2 Module)

In der Stadt ist anders über Gott nachzudenken.

Di 19.05.202010.00–17.00Fortbildung


Lernen in Begegnung - Jüdisches Leben in Berlin – vielfältige Entwicklungen

Neue Perspektiven gewinnen, im Gespräch mit anderen lernen, wahrnehmen, Vielfalt entdecken.

Do 08.10.202010.00–17.00Fortbildung


Lernen in Begegnung - Islamische Welten und arabische Kultur

Neue Perspektiven gewinnen, im Gespräch mit anderen lernen, wahrnehmen, Vielfalt entdecken.

Do 29.10.202010.00–17.00Fortbildung


»Was können wir verlernen?« - Judenfeindschaft in Kirche und Gesellschaft – wie ist Umdenken möglich?

Jüdinnen und Juden sind verstärkt Ressentiments und Aggressivität ausgesetzt.