Religionspädagogik

Do 21.03.20199.30–15.30Fortbildung


Fachtag RU: Wie hast du's mit der Theologie? - Schwierige Begriffe im Religionsunterricht

Theologie ist das Alleinstellungsmerkmal des Religionsunterrichts. Sie soll der Maßstab sein, mit dessen Hilfe auch schwierige Zusammenhänge durchdacht werden können. Wir wollen dieses Potenzial theologischer Reflexion am Beispiel des Themas „Sünde“ gemeinsam bearbeiten und diskutieren.

Fr 22.03.2019 – So 24.03.2019Fortbildung


Nomen est omen! Theologische Begriffe fürs eigene Leben meditieren – Fällt aus –

Wie werden „große“ theologische Begriffe wie Gerechtigkeit, Gnade, Erlösung, Vergebung… sowohl für das eigene Leben als auch für den Unterricht wieder lebendig? Wie können wir sie so meditieren, dass ihr historisch-sozialer Kontext nicht aus dem ...

Di 02.04.20199.30–16.00Fortbildung


„AntiAnti - Museum Goes School". Mit Selbstbewusstsein gegen Hass

In dieser Fortbildung stellen wir das kulturelle Bildungsprogramm zur Extremismusprävention des erfolgreichen Projekts "AntiAnti - Museum goes School" vor.

Do 04.04.201916.30–18.30Veranstaltung


Alles eine Frage des Gleichgewichts - ein Angebot kollegialer Beratung

Berufsbedingte Konflikte und Schwierigkeiten können in einer Gruppe mit Hilfe des strukturierten Heilsbronner Modells der Kollegialen Beratung verbalisiert und bearbeitet werden. Dabei sind die Ressourcen und Erfahrungen der Gruppenmitglieder eine große Unterstützung.

Di 09.04.20199.00–16.00Fortbildung


Trainingstag Bibliolog

Der Trainingstag Bibliolog richtet sich an alle, die in ihrer Praxis Bibliologe durchführen und diese in der Gruppe reflektieren möchte. Jeder kann demnach eigene Bibliologe mitbringen, diese halten und dann können diese gemeinsam besprochen werden.

Do 11.04.2019 – Sa 13.04.2019Tagung


Barcamp Kirche Online

Das Barcamp Kirche Online ist eine offene Konferenz, auf der die Teilnehmenden selbst bestimmen können, über welche Themen diskutiert wird – je nachdem, was ihnen wichtig ist und wozu sie etwas beitragen können.

Do 11.04.20199.30–15.30Fortbildung


Stadtmeditationen I - Religiöses Lernen auf dem S-Bahn-Ring

Berliner Schüler*innen sind meist stolz darauf, in einer Großstadt zu leben. Aber in der Stadt ist anders über Gott nachzudenken. Wir machen uns mit praktischen Übungen und passenden biblischen Texten Gedanken über die Stadt und ...

Fr 03.05.2019 – Sa 04.05.2019Veranstaltung


Bildungsforum 28. Internationaler Spielmarkt Potsdam 2019

Spielpädagogisches Forum zur Qualifizierung ehrenamtlicher und beruflicher Fachkräfte. Eine Veranstaltung aus der Praxis für die Praxis.

Do 09.05.20199.30–16.00Fortbildung


Lerntag des landeskirchlichen Arbeitskreises Christen und Juden. Begegnungen mit Abraham und Sara: Vertrautes – Fremdes – Neues

Die Erzählungen um Abraham, Sara und Hagar spielen sowohl im schulischen Religionsunterricht als auch in der gemeindlichen Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen regelmäßig eine zentrale Rolle.

Do 09.05.201916.30–18.30Veranstaltung


Alles eine Frage des Gleichgewichts - ein Angebot kollegialer Beratung

Berufsbedingte Konflikte und Schwierigkeiten können in einer Gruppe mit Hilfe des strukturierten Heilsbronner Modells der Kollegialen Beratung verbalisiert und bearbeitet werden. Dabei sind die Ressourcen und Erfahrungen der Gruppenmitglieder eine große Unterstützung.

Do 16.05.20199.30–16.00Fortbildung


From #HateSpeech to #HopeSpeech – Jugendliche im Umgang mit Online-Hass stärken

Hasserfüllte Kommentare im Netz brauchen eine christliche Antwort. Es werden handlungsorientierte und kreative Methoden vorgestellt, welche Formen gelebter Nächstenliebe im Netz („HopeSpeech“) man der demokratiefeindlichen Kommunikation entgegensetzen kann.

Mi 22.05.2019 – Fr 24.05.2019Fortbildung


Kolleg für Lehrkräfte an Förderschulen und in der Inklusion: „Viel Theater um Jesus“ – Begegnungsgeschichten

Verschiedene theaterpädagogische Zugangsmöglichkeiten wie Standbild, Pantomime, Rollenspiel mit Erzählern und Statuentheater werden in den Blick genommen. Theaterpädagogische Vorübungen auch für ungeübte oder heterogene Gruppen werden ausprobiert. Dabei werden ausgewählte jesuanische Begegnungsgeschichten theaterpädagogisch erschlossen und für ...

Do 23.05.201910.00–15.30Fortbildung


Von den ersten Gemeinden zur Kirche

Gottesoffenbarung vollzieht sich in der Geschichte. Wie haben die ersten Christen diese Erfahrung gedeutet, was haben sie in ihrer Geschichte daraus entwickelt, wie haben sie in der Geschichte agiert? Was damals begann, ist als unterschiedliche ...

Di 28.05.201916.00–19.00Fortbildung


Konvent für Seelsorger*innen in der Schule

In Konventen erhalten die bereits ausgebildeten Schulseelsorger*innen die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch und zur Weiterbildung. Dies ist der dritte Termin des Schuljahres 2018/19. Das Thema für diesen Nachmittag steht noch nicht fest.

Di 04.06.20199.00–16.00Fortbildung


Tablets machen Schule - Mobiles Lernen im RU – Belegt/Warteliste –

Tablets lassen sich in vielen Phasen des RUs sinnvoll integrieren. Neben wichtigen Funktionen und Lern-Tools lernen Sie Unterrichtsbeispiele und neue Lernformen kennen. Der Kurs ist ein Pilotpojekt mit begrenzter Teilnehmerzahl. Nach dem ersten Modul ist ...

Di 04.06.20199.30–15.30Fortbildung


Stadtmeditationen II- Religiöses Lernen im Berliner Zoo

In der Stadt ist anders über Gott nachzudenken. Naturbetrachtung fällt schwer im Getriebe und Gewimmel. Wir machen uns mit praktischen Übungen und passenden biblischen Texten Gedanken über das Verhältnis von Stadt, Natur und den Berliner ...

Do 06.06.201916.30–18.30Veranstaltung


Alles eine Frage des Gleichgewichts - ein Angebot kollegialer Beratung

Berufsbedingte Konflikte und Schwierigkeiten können in einer Gruppe mit Hilfe des strukturierten Heilsbronner Modells der Kollegialen Beratung verbalisiert und bearbeitet werden. Dabei sind die Ressourcen und Erfahrungen der Gruppenmitglieder eine große Unterstützung.

Mo 24.06.2019 – Mo 08.07.2019Veranstaltung


Spirituelle Israelreise - Tora & Psalmen in der Wirklichkeit/Gegenwart Israels

Tora & Psalmen in der Wirklichkeit/Gegenwart Israels: Wir laden Sie herzlich ein, am spirituellen Bildungsurlaub in Israel teilzunehmen.

Mi 14.08.2019 – Do 15.08.2019Fortbildung


Die »vergessene Christenheit« – Einführung und Entdeckungen zu den orthodoxen und orientalischen Kirchen

Neben den zahlreichen orthodoxen Kirchen (byzantinisch, russisch, georgisch, antiochenisch u. a.) gehören gerade die alt-orientalischen Kirchen zu den ältesten christlichen Gemeinschaften, die im Nahen und Mittleren Osten ihren Ursprung haben.

Mo 26.08.2019 – Mi 28.08.2019Fortbildung


Kolleg: Queere Interventionen. Impulse queerer Theologien – Bausteine für die Praxis

Queere Theologien verstehen sich als befreiende Theologien, die von Genderfragen ausgehen und angesichts binärer und heteronormativer Ordnungssysteme in Gesellschaft und Kirche intervenieren.

Mo 26.08.2019 – Mi 28.08.2019Fortbildung


PlayingArts – SpielRäume: Kunst, Performance, Sprache (II – Aufbaukurs)

In diesem Kurs werden wir uns spezifisch dem Spiel mit Kunst, Performance und Sprache widmen. Er kann sowohl als Ergänzung zum ersten Kurs, als auch für sich genommen gebucht werden.

Do 12.09.201915.00–19.00Fortbildung


Lernen in Begegnung: »Die Religionsgemeinschaft der Sikhs – eine Religion zwischen Islam und Hinduismus«

Wer lediglich über andere Religionen redet, der hört am Ende nur sich selbst. Und bleibt bei sich stehen.

Do 03.10.2019 – Di 15.10.2019Fortbildung


Armenien – eine Reise zwischen Okzident und Orient in das älteste christliche Land der Welt – Belegt/Warteliste –

Eine Reise an den Ort des biblischen Paradieses bedeutet eine inspirierende Synthese von Kultur und Natur: Armenien ist ein Brückenland in vielfältiger Hinsicht.