Männerarbeit in der EKBO

Männerkreise bieten eine Gemeinschaft, in der es möglich ist persönliche Erfahrungen und Prägungen in der eigenen Biografie miteinander zu besprechen und zu bearbeiten. Männerkreise sind zugleich Ausgangspunkt ehrenamtlichen Engagements in Gemeinde und Gemeinwesen.

Momentan gestalten sich die Treffen in den Gemeinden schwierig. Aus diesem Grund bieten wir Gelgenheit zum Austausch im digitalen Stammtisch. –> Informationen hier

Durch Rüstzeiten und Wochenenden zu spirituellen, aber auch zu ganz praktischen Themen und Aufgaben werden beide Aspekte der Männerkreis-Arbeit unterstützt und gestärkt.

Höhepunkte der Arbeit sind der Männersonntag im Oktober und die jährliche Rüstzeit in Heiligengrabe im Januar. Schwerpunkte der Männerarbeit auf landeskirchlicher Ebene sind die Begleitung und Vernetzung der Männerkreise vor Ort und die Erweiterung des Fortbildungsangebots für ehrenamtliche und berufliche Mitarbeiter.

Wollen Sie die Sache selbst in die Hand nehmen?

  • Vielleicht einen Männer-Pilgerweg?
  • Oder ganz praktisch: Aufräumen, reparieren, pflegen …?
  • Einen Männer-Gottesdienst? Einen Ausflug?
  • Wollen Sie Gemeinschaft mit anderen Männern leben und neue Orientierung gewinnen?
  • Sind Sie bereit, sich zu engagieren und Verantwortung zu übernehmen?

Dann sind Sie bei uns richtig: Wir begleiten und unterstützen Sie beim Start als ehrenamtlicher Männergruppen-Leiter in Ihrer Gemeinde. Und auch danach …


Geschäftsstelle

Amt für kirchliche Dienste (AKD)
Männerarbeit
Goethestraße 26–30
10625 Berlin

Pfr.i.R. Johannes Simang, Landesbeauftragter für die Männerarbeit der EKBO
Telefon +49 30 3191 282 | Mobil +49 151 424 582 71‬ | j.simang@akd-ekbo.de

Silvio Hermann-Elsemüller, Landesobmann für die Männerarbeit der EKBO
maennerarbeit@akd-ekbo.de

Jeremias Treu, Studienleiter für Konfi-Arbeit und Männerarbeit
+49 30 3191 276|+49 151 2107 8676|j.treu@akd-ekbo.de

Wenden Sie sich gerne an uns für Fragen dringender seelsorgerlicher oder sonstiger Männerberatung sowie für eine Auskunft darüber, wer für eine Männergruppe oder bei seelsorgerlichen Nöten in Ihrer Nähe angesprochen werden kann. Weitere Informationen und Kontaktadressen zu den regionalen Männerkreisen und den Arbeitsgruppen erhalten Sie auf Anfrage.

Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit

Christian Seefried
c.seefried@ekbo.de