Entdeckungstour

Die Entdeckungstour geht auf die Suche nach Menschen, Organisationen und Projekten, die durchdachte und alternative Modelle von Arbeit, Mobilität, Nachhaltigkeit, Kommunikation und Partizipation erproben und leben.

Der Grundgedanke der Entdeckungstour ist die Vernetzung von Kirche in den öffentlichen Raum hinein, das Kennenlernen von funktionierenden und nachhaltigen Ideen und der Austausch von Erfahrungen.

In den Bereichen von Mobilität, Nachhaltigkeit und Partizipation wollen wir zu folgenden Schwerpunkten auf Entdeckungstour gehen, um uns darüber auszutauschen:

  • Mobilität: Dienstreisen, Barrierefreiheit, individuelle Mobilität, öffentlicher Nahverkehr, alternative Verkehrsinfrastruktur,  interne und externe, digitale und analoge Kommunikation, unterwegs in der Stadt und auf dem Land, 
  • Nachhaltigkeit: CO2-Neutraliät von Gebäuden, sinnvolle Gebäudenutzung und Gebäudebedarfsplanung, Energieversorgung, Gemeinschaft im Sozialraum gestalten, alternative Nutzungsmodelle für Kirchen und kirchliche Gebäude, Quartiersmanagement
  • Partizipation: sinnvolle und erprobte Beteiligungsformate in Gesellschaft/Gemeinwesen/Mitarbeitendenschaft in Hinblick auf verlässliche Verabredungen

Wir suchen Offenheit und Mut, lassen uns gerne inspirieren, wollen voneinander lernen und gemeinsam erproben.


Ansprechpersonen

Verena Kühne, Referentin für Innovation, Kommunikation und Projektmanagement in der EKBO
+49 30 3191 421|+49 151 4383 8719|v.kuehne@akd-ekbo.de

Bernd Neukirch, Studienleiter für Gemeindeberatung
+49 30 3191 250|+49 178 2354 470|b.neukirch@akd-ekbo.de

Matthias Spenn, Direktor
+49 30 3191 221 (Sekretariat)|direktor@akd-ekbo.de