Alles eine Frage des Gleichgewichts – ein Angebot kollegialer Beratung

16
Nov
Do 16.11.201716.30–18.30Termin merken

Typ

Veranstaltung

Ziel­gruppe

Kosten

kostenfrei

Ort

Informationen zum Ort finden Sie in der Beschreibung.

Beschrei­bung

Gruppenberatung mit Hilfe des Heilsbronner Modells kollegialer Beratung unter Einbeziehung der Ressourcen und Erfahrungen aller Beteiligter.
Kompetenzen: Die Teilnehmenden können ihre berufsbedingten Konflikte und Schwierigkeiten in der Gruppe verbalisieren und aus einem gewissen Abstand gemeinsam reflektieren. Sie können die Ratschläge der anderen Teilnehmenden erwägen und auswählen, was für sie hilfreich und umsetzbar ist.

Leitung: Angela Berger

Zielgruppe: RU alle

Termine: Do., 16.11., Do., 07.12.2017 und Do., 11.01., Do., 15.02., Do.,  01.03., Do., 19.04., Do., 03.05., Do., 14.06.2018
jeweils von 16.30 – 18.30 Uhr

Veranstaltungsort: Amt für kirchliche Dienste, Goethestr. 26-30, 10625 Berlin

Kontakt und Anmeldung:
Amt für kirchliche Dienste
Angela Berger
Goethestr. 26-30
10625 Berlin
Telefon 030 / 31 91 – 272
Fax 030 / 31 91 – 200
E-Mail a.berger@akd-ekbo.de

Anmeldung bis 10 Tage vor Veranstaltung







Sind Sie Religionslehrer*in?
neinja

*

Religionslehrer*innen brauchen für die Teilnahme an dieser Veranstaltung die Zustimmung ihrer Arbeitsstelle für Religionsunterricht. Bitte geben Sie die zuständige ARU an. Ihre Anmeldung wird dann dorthin weitergeleitet. Wenn Sie kein/e Religionslehrer*in sind, geht Ihre Anmeldung ausschließlich an das AKD.


Der AKD-Newsletter informiert alle zwei Monate über Aktuelles aus den Arbeitsbereichen, über Veranstaltungstipps sowie Veröffentlichungen. Der Newsletter kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft abbestellt werden. Näheres in der Datenschutzerklärung


Leitung

Referent*in

Kontakt

Anmeldung

Alles eine Frage des Gleichgewichts – ein Angebot kollegialer BeratungDo 16.11.201716.30–18.30

Kategorien

Themen