Datenschutz

Das Amt für kirchliche Dienste behandelt Ihre Daten entsprechend den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes der Evangelischen Kirche in Deutschland (DSG-EKD). Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre Daten nur, soweit dies für die Abwicklung von Veranstaltungsbuchungen und einer bedarfsgerechten Angebotsgestaltung erforderlich ist. Die Angabe dieser Daten erfolgt ausdrücklich auf freiwilliger Basis. Wenn Sie es wünschen, verwenden wir Ihre Daten nicht für eine weitere Kontaktaufnahme und löschen sie gegebenenfalls. Wir geben Ihre Daten nur an Dritte weiter, wenn es die Abwicklung Ihrer Veranstaltungsbuchung mit einem Kooperationspartner oder einer externen Tagungsstätte erfordert. Indem Sie unsere online Formulare für die Anmeldung zu AKD Veranstaltungen verwenden, stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Im Rahmen unserer Internetdienste anfallende personenbezogene Daten werden entsprechend den jeweils geltenden gesetzlichen Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten erhoben, verarbeitet und genutzt. Das Amt für kirchliche Dienste wird personenbezogene Daten an auskunftsberechtigte Institutionen (Behörden) übermitteln, wenn das Amt für kirchliche Dienste durch Rechtsvorschriften oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet ist.

Wir legen Wert auf die Optimierung unseres Internetauftritts. Bei jedem Zugriff auf unsere Internetseiten werden aus sicherheitstechnischen Gründen relevante Zugriffsdaten protokolliert. Sie dienen der eventuellen Auswertung unzulässiger Zugriffsversuche auf unseren Webserver. Die Auswertung erfolgt durch Mitarbeiter des Amts für kirchliche Dienste. Nutzerprofile werden nicht erstellt.

Cookies

Diese Internetseiten verwenden Cookies. Cookies sind erforderlich, um die volle Funktionalität dieser Internetseiten zu gewährleisten. Je nach Einstellung Ihres Browsers können Sie Cookies akzeptieren oder unterdrücken. Per Browsereinstellung können Sie sich über die Platzierung von Cookies informieren lassen. Wenn Sie diese Internetseiten das erste Mal besuchen, weisen wir Sie durch ein Pop-up-Fenster darauf hin, dass diese Internetseiten Cookies verwenden.

Links

Unsere Seiten enthalten Links zu anderen Webseiten. Wir haben keinen Einfluss auf den Inhalt anderer Webseiten und darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Ansprechpartner zum Datenschutz im Raum der EKD

Der Beauftragte für den Datenschutz der EKD (BfD EKD)
Außenstelle Berlin
Invalidenstr. 29
10115 Berlin

Telefon 030 2005157-0
Fax 030 2005157-20
E-Mail ost@datenschutz.ekd.de

Webanalyse

Diese Website benutzt Matomo, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Zu diesem Zweck werden sog. „Cookies“ verwendet, das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Die durch die Cookies erzeugten Nutzungsinformationen werden an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Der Server auf dem die statistischen Daten gespeichert werden ist von einem deutschen Anbieter und befindet sich auch physisch in Deutschland.

Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Matomo keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.