SCHAUT MA(H)L – Frauenstimmen zum Ökumenischen Kirchentag 2021

Der Ökumenische Kirchentag findet in diesem Jahr digital und dezentral statt. Für viele Veranstaltungen wurden neue Formate und Alternativangebote entwickelt.

Auch für den Ökumenischen Frauengottesdienst des Christinnenrates, der seit vielen Jahren mit großer Resonanz bei Kirchen- und Katholikentagen gefeiert wird, haben wir eine neue Aktion konzipiert, bei der Frauenstimmen vielfältig und kreativ zu Wort kommen und die dem digitalen Konzept des ÖKT entspricht: ÖKT to go.

Unter dem Motto „SCHAUT MA(H)L – Frauenstimmen zum ÖKT“ veröffentlichen wir zwischen dem 8. und 16. Mai 2021 täglich einen Impuls über Facebook und Instagram. Autorinnen unterschiedlicher Konfessionen bringen aus verschiedenen, zum Teil persönlichen Blickwinkeln Gedanken zum Thema der Mahlgemeinschaft ein.

Die Impulse werden durch drei Mitgliedsorganisationen des Christinnenrates veröffentlicht:

08.–10. Mai – kfd (www.facebook.com/kfd.bundesverband)
11.–13. Mai – EFiD (www.facebook.com/evangelisches.zentrum)
14.–16. Mai – WGT (www.facebook.com/weltgebetstag)

Unter dem Hashtag #schautmahl werden die neun Beiträge auf Instagram zu finden sein.

Infoschreiben SCHAUT MA(H)L