Theologinnen- und Gemeindepädagoginnenkonvent

Fortbildung
20
Sep
Mi 20.09.20170.00

Beschrei­bung

Alle theologisch und in der Verkündigung arbeitenden Frauen sind eingeladen.

Leitung: Konventsrat und Pfarrerin für Frauenarbeit Magdalena Möbius

Thematische Arbeit am Vormittag:
Schuld – Mitschuld – Versöhnung. Einflüsse von Kriegserlebnissen auf Kinder und Enkel.
Referentin: Prof. Dr. Ulrike Link-Wieczorek,Systematische Theologie und Religionspädagogik, Oldenburg

OKRin Dorothea Braeuer: Informationen zur Situation in unserer Kirche
Zeit zum persönlichen Austausch und zur Weitergabe von Informationen
Wenn Sie ein bestimmtes Thema ausführlicher ansprechen möchten, bitten wir, dies vorher anzuzeigen.

Termin: Mittwoch, 20. September 2017, 10.00-14.30 Uhr
Ort: Evangelisches Zenturm Georgenkirchstraße 69/70 10249 Berlin, Raum: 3701 (Haus 3, 7. Stock, Andachtsraum)

Kosten 15,00 EUR
Anmeldung bitte schriftlich bis 5. September 2017 an:
AKD Frauenarbeit, Goethestraße 26-30, 10625 Berlin
Fax: 030 / 31 91 300
Mail: frauenarbeit@akd-ekbo.de oder über dieses
Anmeldeformular:








    Newsletter abonnieren

    Der Newsletter informiert mehrmals im Jahr über Neuigkeiten und Veranstaltungen aus dem Amt für kirchliche Dienste oder – je nach gewähltem Newsletter – über Themen der Frauenarbeit in der EKBO. Der Newsletter kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft abbestellt werden. Näheres in der Datenschutzerklärung

     

    Kontakt

    Kontaktmöglichkeiten sind in der Beschreibung hinterlegt.

    Anmeldung

    Theologinnen- und GemeindepädagoginnenkonventMi 20.09.20170.00Details zur Anmeldung finden Sie in der Beschreibung.