Mirjamgottesdienst-Werkstatt 2019 »Du bist schön« (Hohelied 1, 15 – 2, 17)

04
Mai
04.05.201910.00–15.00Termin merken

Typ

Fortbildung

Ziel­gruppe

Ehrenamtlich und beruflich Mitarbeitende, Theologisch Interessierte, Lektorinnen und Lektoren, Prädikantinnen und Prädikanten, Gemeindepädagoginnen und Gemeindepädagogen, Pfarrerinnen und Pfarrer

Kosten

20,00 Euro

Ort

Amt für kirchliche Dienste (AKD)
TagungshausGoethestraße 26–30
10625 BerlinKarte anzeigen

Beschrei­bung

Vorbereitungswerkstatt für die Feier des Mirjamsonntags in der eigenen Gemeinde anhand der Arbeitshilfe 2019, die verschiedene Annäherungen an den biblischen Text, einen ausformulierten Gottesdienst, einen Stationengottesdienst, eine Predigt sowie Anregungen für die Arbeit mit Gruppen enthält.

Der Auszug aus dem Hohelied inszeniert Körper, Schönheit, Lust und Sinnlichkeit in einem Rausch an poetischen Bildern. Im weiteren Kontext geht es aber auch um Geschlechterbeziehungen auf Augenhöhe, um Versuche, das Weibliche zu kontrollieren, um Sehnsucht, Liebe, Lebendigkeit und Tod. Besonders spannend sind die vielfältigen feministisch-theologischen Entdeckungen und die queer-theologischen Fragen an den Text sowie seine Verknüpfungen mit dem alttestamentlichen Kanon und mit antiker Liebesdichtung.

In der Vorbereitung des Frauensonntags werden diese Perspektiven geistlich und sinnlich erfahrbar.

Leitung

Magdalena Möbius, Elke Kirchner-Goetze

Referent*in

Nancy Rahn, Theologische Universität Bern, Schweiz

Kontakt & Anmeldung

Amt für kirchliche Dienste in der EKBO
Frauenarbeit
Goethestraße 26–30
10625 Berlin
Telefon +49 30 3191-287
Fax +49 30 3191-300
E-Mail frauenarbeit@akd-ekbo.de
04.04.2019

Datum der Veranstaltung

Vorname (Pflichtfeld)

Nachname (Pflichtfeld)

Straße/Hausnummer (Pflichtfeld)

Postleitzahl (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefonnummer (optional)

Ihre Nachricht (optional)

Bitte Sicherheitscode eingeben:
captcha


Stornierungen: Stornierungen bedürfen der Schriftform. Eine Stornierung ist bis spätestens neun Tage vor Beginn der Veranstaltung kostenfrei möglich. Ab acht Tagen vor Beginn der Veranstaltung ist eine Stornierung nicht mehr möglich. Bereits geleistete Zahlungen werden nicht zurück erstattet.

Arbeits­bereich

Schlagworte

Frauenarbeit, Mirjamgottesdienst, Pastoralkolleg, Queere
unsplash.com