Intensivkurs Konfirmandenarbeit (KA) – Neue Spiele, Ideen und Methoden

23
Sep
23.09.2019–27.09.2019Termin merken

Typ

Fortbildung

Ziel­gruppe

Pfarrer*innen, gemeindepädagogische Mitarbeiter*innen, haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitende in der Konfirmandenarbeit

Kosten

181,50 EUR gesamter Kurs; 39,20 EUR einzelner Tag, außer Fr: 24,70 EUR

Ort

Amt für kirchliche Dienste – AKD Brandenburg
Burghof 5
14776 Brandenburg an der Havelmehr

Beschrei­bung

Die Fortbildung richtet sich an Verantwortliche für die Arbeit mit Konfirmand*innen. Es wird vor allem darum gehen, neue Methoden kennenzulernen. Der Intensivkurs ist so aufgebaut, dass jeder Tag in sich abgeschlossen ist. Entsprechend kann diese Fortbildung auch tageweise besucht werden. Bitte geben Sie das bei Ihrer Anmeldung an. Tagungskosten für den gesamten Kurs betragen 181,50 € ohne Übernachtung und Frühstück. Ein Tagungstag (Mo-Do) kostet 39,20 €, der Freitag kostet 24,70 €. Die Übernachtung kann im HavelHotel in Brandenburg für 60,00 €/Nacht gebucht werden. Ein Frühstück kostet 10,00 €. Wenn Sie dies wünschen, geben Sie das bitte bei Ihrer Anmeldung an.

Die Zeiten bei der Anmeldung für einzelne Tage:

Mo: 10:00 Uhr – 20:30 Uhr / Di bis Do: 9:00 Uhr – 20:30 Uhr / Fr: 9:00 Uhr – 14:00 Uhr

Folgende Schwerpunkte sind geplant:

  • Montag:             Kollegialer Austausch, empirische Einsichten, aktuelle Entwicklungen (Konapp)
                                und neues Material für KA
  • Dienstag:           Escape Room und handlungsorientierte KA mit Burkhardt Nolte
  • Mittwoch:          from #hateSpeech to #hopeSpeech mit Timo Versemann (Netzteufel)
  • Donnerstag:     Neue Medien in der KA mit Lutz Neumeier
  • Freitag:              Konfis und Gottesdienst

Leitung

Jeremias Treu, Studienleiter für Konfirmandenarbeit

Referent*in

Kontakt & Anmeldung

Amt für kirchliche Dienste in der EKBO
Konfirmandenarbeit
Diana Schuster
Goethestraße 26–30
10625 Berlin
Telefon +49 30 3191-302
Fax +49 30 3191-298
E-Mail d.schuster@akd-ekbo.de
15.06.2019

Datum Ihrer Teilnahme bitte eingeben

Vorname (Pflichtfeld)

Nachname (Pflichtfeld)

Straße/Hausnummer (Pflichtfeld)

Postleitzahl (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefonnummer (optional)

Ihre Nachricht (optional)

Bitte Sicherheitscode eingeben:
captcha


Stornierungen: Stornierungen bedürfen der Schriftform. Eine Stornierung ist bis spätestens neun Tage vor Beginn der Veranstaltung kostenfrei möglich. Ab acht Tagen vor Beginn der Veranstaltung ist eine Stornierung nicht mehr möglich. Bereits geleistete Zahlungen werden nicht zurück erstattet.

Arbeits­bereich

Schlagworte

Austausch, Fortbildung, Gottesdienst, Konfirmandenarbeit, Neue Medien, Reformation
pixabay.com