»Mal mit dem Wind, mal ihm entgegen …« – Berufsbiographisches Inselkolleg auf Spiekeroog

02
Mrz
Mo 02.03.2020 – Fr 06.03.2020Termin merken

Seth Schwit - Unsplash

Typ

Fortbildung

Ziel­gruppe

Pfarrer*innen

Kosten

370 €

Ort

Informationen zum Ort finden Sie in der Beschreibung.

Beschrei­bung

Sich den Wind um die Nase blasen lassen und die freie Sicht aufs Meer genießen. Mal alleine und dann wieder gemeinsam mit anderen unterwegs. Die berufsbiographischen Inseltage bieten die Chance, aus dem beruflichen Alltag herauszutreten, sich geistlich zu vergewissern und neue Impulse und Orientierung für den weiteren beruflichen Weg zu bekommen. Die Tage werden bestimmt sein von Bibelarbeiten, kollegialer Beratung, Austausch über pastoraltheologische Themen, Andachten und Freiräumen für das eigene Nachdenken, Lesen, Sich-Bewegen …

Das Kolleg ist auf 12 Teilnehmende begrenzt.

Das Inselkolleg beginnt am Anreisetag um 17 Uhr und ende am Abreisetag um 9 Uhr.

Ort

Haus Barmen auf Spiekeroog

Anreise

Die Anreise zum Fähranleger Neuharlingersiel muss selbst organisiert werden. Die Anfangs- und Abreisezeit richtet sich nach den Gezeiten und wird bekanntgegeben, sobald die Fährverbindungen veröffentlicht sind.

 

Leitung

Holger Bentele (Studienleiter AKD), Sabine Habighorst (Direktorin EZI), Ilsabe Alpermann (Studienleiterin AKD)

Referent*in

Kontakt

Amt für kirchliche Dienste (AKD)
Goethestraße 26–30 | 10625 Berlin

Diana Schuster, Sekretariat Pastoralkolleg
Telefon +49 30 3191-302
pastoralkolleg@akd-ekbo.de

Anmeldung

»Mal mit dem Wind, mal ihm entgegen …« – Berufsbiographisches Inselkolleg auf SpiekeroogMo 02.03.2020 – Fr 06.03.202015.01.2020






Der AKD-Newsletter informiert alle zwei Monate über Aktuelles aus den Arbeitsbereichen, über Veranstaltungstipps sowie Veröffentlichungen. Der Newsletter kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft abbestellt werden. Näheres in der Datenschutzerklärung


Kategorien

Themen

Beruf, Berufsbiographisches Inselkolleg, Entwicklung, Gottesdienst zum Ruhestand, Haus Barmen, Ordination, Ressourcen, Spiekeroog, Stärken