Auf und werde! 2. Qualifikationskurs zum Begleiten von Pilger:innengruppen

Fortbildung
22
Apr
Fr 22.04.2022 – Sa 23.04.2022Termin merken
Auf und werde!   2. Qualifikationskurs zum Begleiten von Pilger:innengruppen
pixabay-2153686

Beschrei­bung

 »Aufbrechen meint zweierlei: sich auf den Weg machen, aber auch, etwas zu durchbrechen. Pilgern ist beides: ein äußerlicher Weg, also Strecken, Landschaften, Steigungen und Mühsal; und ein innerer Weg, Begegnung mit sich selbst, eine geistliche Reise, die ganz woanders enden kann, als ich es geplant habe. Pilger:innen berichten oft von einer neuen Lebendigkeit, die sie auf dem Weg gespürt haben. Pilgern hat etwa mit dem eigenen Lebensweg zu tun.« (Bernd Lohse)

Der Kurs befähigt die Teilnehmer:innen, einen eintägigen Gruppenpilgerweg oder ein Pilger:innenwochenende im Team vorzubereiten, zu leiten und spirituelle Impulse zu setzen. Der Schwerpunkt des Kurses liegt auf der geistlichen Gestaltung und spirituellen Begleitung.

Inhalte

  • Geschichte & Theologie des Pilgerns
  • Gestaltung von Gebetszeiten & geistlichen Impulsen
  • Überblick über Material
  • Reflexion & Einübung der eigenen Leitungskompetenz
  • Pilgerwoche & Erprobung der erarbeiteten Impulse
  • qualifiziertes Feedback durch Kursleitung und Gruppe

Der Kurs wird von der EKBO zertifiziert. Die Teilnehmer:innen werden für ihren ehrenamtlichen Dienst gesegnet und gesendet.

Termine: 22.–23.4.2022 (hybrid), 18.–21.8.2022, 21.–23.10.2022, 26.11.2022, 20.–25.3.2023 (Pilgerwoche)
Orte: Kloster Lehnin, Pilgerkirche, St. Jakobi, Pilgerwoche auf den Jakobswegen in Brandenburg, digitaler Raum

Bitte schicken Sie bis Ende des Jahres 2021 ein kurzes Schreiben mit Angaben zu Ihrer Person und zu Ihrer Motivation an a.richter@akd-ekbo.de

 

Ziel­gruppe

Ehren- und Hauptamtliche Mitarbeiter:innen

Leitung

Dr. Manfred Gerland (Pilgerpastor), Dr. Christopher Frantzen (Präsident der Jakobusgesellschaft), Thomas Knoll (Pilgerbegleiter), Pfrn. Andrea Richter (Studienleiterin für Spiritualität im AKD)

Kosten

550Euro, zzgl. Unterkunft und Verpflegung, eine Bezuschussung für Ehrenamtliche ist möglich

Kontakt

Kontaktmöglichkeiten sind in der Beschreibung hinterlegt.

Anmeldung

Auf und werde! 2. Qualifikationskurs zum Begleiten von Pilger:innengruppenFr 22.04.2022 – Sa 23.04.2022Um schriftliche Anmeldung wird gebeten bis zum 15.01.2022.








    [mailpoetsignup mailpoetsignup list:5 "AKD-Newsletter abonnieren"][mpconsent mpconsent "Der AKD-Newsletter informiert alle zwei Monate über Aktuelles aus den Arbeitsbereichen, über Veranstaltungstipps sowie Veröffentlichungen. Der Newsletter kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft abbestellt werden. Näheres in der Datenschutzerklärung."]


    Stornierungen: Stornierungen bedürfen der Schriftform. Eine Stornierung bis 29 Tage vor gebuchter Veranstaltung (ggf. mit Übernachtung) ist kostenfrei. Bei Stornierungen von 28 bis 21 Tagen werden 30 % der Gebühr erhoben, bei 20 bis 14 Tagen 60 % und bei weniger als 14 Tagen 100 %.