Gemeindebüro

Das Gemeindebüro bzw. die Küsterei ist als erste Informations- und Anlaufstelle die „Offene Tür“ der Gemeinde. Die Küster:innen oder die Gemeindesekretär:innen sind dabei die wichtigsten An­sprechpersonen. Für die Arbeit sind vielfältige Kenntnisse über das Gemeindeleben wie auch über die Verwaltung erforderlich.

Das AKD bietet einen berufsbezogenen Lehrgang für berufliche und ehrenamtliche Mitarbeitende in Gemeindebüros und Küstereien an. Begleitend werden thematische Fortbildungen angeboten.

Einmal jährlich – in der Regel an einem Mittwoch im März – trifft sich der Gesamtkonvent der Mitarbeiter:innen in Gemeindebüros, Haus- und Kirchwart:innen.


Gesamtkonvent der Küster:innen, Ephoral-, Gemeinde- und Schulsekretär:innen, Haus- und Kirchwarte

Die Mitarbeiter:innen in Gemeinde-, Ephoralbüros und im Haus- und Kirchwartsdienst in der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz haben sich als Arbeitsgemeinschaft zu einem Konvent zusammengeschlossen, der sich einmal jährlich trifft.

Der nächste Gesamtkonvent findet am 19. März 2025 statt,
von 9 bis 15 Uhr im AKD-Tagungshaus.

Der Gesamtkonvent dient dem Austausch von Informationen und Erfahrungen aus den Arbeitsgebieten, der Aus- und Fortbildung der Mitglieder sowie der Förderung der Zusammenarbeit und Vernetzung auf Kirchenkreisebene. Der Konvent ist eine vom Konsistorium anerkannte Arbeitsgemeinschaft.

Zur Planung, Vorbereitung und Durchführung der Arbeit des Gesamtkonvents wird für zwei Jahre ein Gesamtkonventsrat gewählt. Die aktuelle „Dienstperiode“ ist 2023–2025.

Material vom Gesamtkonvent 2024

Gesamtkonventsrat

Der Konventsrat vor dem AKD-Tagungshaus, August 2023

Die Mitglieder des Konventsrats sowie der begleitende AKD-Studienleiter Bernd Neukirch (s. u.), stehen für Rückfragen zu Arbeitsfeld und Konvent zur Verfügung:

Mario Bach, Ev. Kirchengemeinde Berlin-Buchholz
Telefon +49 152 06284575 | mario.bach@gemeinsam.ekbo.de

Katrin Beil, Ev. Kirchenkreis Oberes Havelland
Telefon + 49 3306 2047081 | k.beil@kkobereshavelland.de

Silvana Kanzler (Vorsitzende), Ev. Kirchenkreis Oderland-Spree
Regionales Gemeindebüro Eisenhüttenstadt
Telefon +49 3364 43265 | regionalbuero.ehst@ekkos.de

Jürgen Rieder, Ev. Gesamtkirchengemeinde Hohenschönhausen
Telefon +49 30 9251 490 | gemeindebuero@kirche-berlin-wartenberg.de

Syliva Schwabe, Friedhofsverwaltung Ev. Kirchengemeinde Mühlenfließ
Telefon +49 33439 51661 | friedhof@muehlenfliess.net

Judith Schwarz (Vorsitzende), Ev. Kirchenkreis Steglitz
Telefon +49 30 8390 92224 | schwarz@kirchenkreis-steglitz.de

Monika Werner, Ev. Kirchengemeinde Berlin-Altglienicke + Ev. Kirchengemeinde Bohnsdorf-Grünau
Telefon +49 30 6781 8371 (Mo–Mi) |  m.werner@ekbo.de


Kollegialer Themenaustausch – digital

Jeden ersten Mittwoch im Monat von 13 bis 14 Uhr lädt der Gesamtkonventsrat zum „Kollegialen Themenaustausch – digital“ ein.
Eingeladen sind Mitarbeitende der Büros der Kirchengemeinden, Kirchenkreise und Sprengel, und der Friedhofsverwaltungen. Jedes digitale Treffen steht unter einem Thema und gibt Raum für Informationen, Fragen und Erfahrungsaustausch.
Anmeldung: bitte formlos bei den jeweiligen Themenverantwortlichen.

08.05.2024 Monika Werner (m.werner@ekbo.de)
WORD für Anfänger*innen – Fragen + Antworten
05.06.2024 Katrin Beil (k.beil@kkobereshavelland.de)
Büro-Qualifizierungskurs – Eine Teilnehmerin berichtet
03.07.2024 Judith Schwarz (schwarz@kirchenkreis-steglitz.de)
LKI – Auf der Suche nach Antworten
11.09.2024 Silvana Kanzler (regionalbuero.ehst@ekkos.de)
Fusion – Motivaton schaffen – Gespräch mit Oberkonsistorialrätin Heike Koster
09.10.2024 Judith Schwarz (schwarz@kirchenkreis-steglitz.de)
LKI – Auf der Suche nach Antworten
06.11.2024 Jürgen Rieger (gemeindebuero@kirche-berlin-wartenberg.de)
KFM/Barkasse – Unterstützung durch eine Kollegin aus einem KVA
   
   
   

Kollegialer Themenaustausch per Zoom


Fortbildungen für Mitarbeiter:innen im Gemeindebüro

Das AKD bietet in Zusammenarbeit mit dem Konventsrat (s. o.) Fortbildungen für die jeweiligen Arbeitsfelder an. Dabei geht es um Fortbildungen zu aufgabenbezogenen Themen wie seelsorgerliche Kurzgespräche, Zeitmanagement oder Archivwesen. Bei Interesse und Themenwünschen gern an ein Mitglied des Konventsrats (s. o.) wenden.

Wertschätzende Kommunikation – Konflikte lösen mit Ehrenamtlichen und Beruflichen (2 Module)

Ein Workshop in zwei Modulen zum Thema Kommunikation im Gemeindebüro.
24.05.2024 und 07.06.2024: Weitere Informationen auf der Veranstaltungsseite

Registratur im Verwaltungsbüro (2 Module)

05.06.2024 und 12.06.2024: Weitere Informationen auf der Veranstaltungsseite


Berufsbezogener Lehrgang für Mitarbeiter:innen im Gemeindebüro

Der berufsbezogene Lehrgang bildet Mitarbeiter:innen für die spezifische Arbeit im Gemeindebüro aus. Die Inhalte des Lehrgangs sind in Zusammenarbeit mit den zuständigen Stellen des Konsistoriums erarbeitet worden. Sie werden fortlaufend den aktuellen Anforderungen in Gemeinden und Kirchenkreisen angepasst.

Die Referent:innen sind Fachleute aus der kirchlichen Verwaltung und Praxis. Folgende Themenbereiche kommen an den 27 Blocktagen in dem Lehrgang vor:

  • Strukturen kirchlichen Lebens
  • Der Dienst im Gemeindebüro
  • Recht und Verwaltung
  • Interne und externe Kommunikation

Der Lehrgang findet jährlich statt. Der Kurs 2024/2025, der sowohl in Präsenzeinheiten als auch in hybrider Form durchgeführt wird, startet am 13. September 2024.  Die wöchentlichen Kurseinheiten finden freitags von 10 bis 14 Uhr statt. Als Bestandteil des Lehrgangs wird im Bildungszentrum Elstal/Wustermark ein dreitägiger Kompaktkurs „Kommunikation“ durchgeführt.

Kosten: Der Lehrgang kostet 950 €. Die Teilnahmegebühren werden kostendeckend kalkuliert und sind von den Auftraggeber:innen (z. B. durch die Kirchengemeinde) zu übernehmen.

Link zur Anmeldung


Fortbildungen zum LKI (Landeskirchlichen Intranet)

Die Fortbildungsveranstaltungen werden online durchgeführt. Die Teilnahme an den Fortbildungsveranstaltungen ist kostenlos.
Organisatorische Voraussetzung zur Teilnahme ist ein Zugang zum Landeskirchenweiten Intranet, bei wir.gemeinsam.ekbo.de

Mi, 8. Mai 2024 von 13 bis 16 Uhr: Einweisung in die Grundkenntnisse des LKI

Mi, 5. Juni 2024 von 9 bis 12 Uhr: Einweisung für angehende Vertrauensinstanzen des LKI
Wir geben interessierten Personen einen Überblick über die Dienste, die das Landeskirchenweite Intranet bietet.
Einführung in die VI-Aufgaben im Landeskirchenweiten Intranet


Materialien

Tätigkeitstabelle zur Erstellung einer Stellenbeschreibung

Registratur

Finanzen

Umsatzsteuer

Ansprechperson

Bernd Neukirch, Studienleitung Gemeindeberatung
+49 30 3191 250|+49 178 2354 470|b.neukirch@akd-ekbo.de

Seminarverwaltung

Andrea Köppler
+49 30 3191 215|a.koeppler@akd-ekbo.de

Leitung „Büroqualifizierungskurs“

Aline Chille, Studienleitung Schulkooperative Arbeit
+49 30 3191 312|a.chille@akd-ekbo.de