Container.Kiez.Kirche – Das Projekt der EJBO auf dem Kirchentag 2019 in Dortmund

Wie können wir im urbanen Raum Kirche der Zukunft gestalten? Die Container.Kiez.Kirche ist ein Projekt, das Antworten ausprobieren und diskutieren wird.

Wir wollen mit diesem Projekt jungen Menschen ermöglichen, „ihre“ Kirche zu gestalten. Sie sollen mit ihren spirituellen Bedürfnissen angesprochen werden und ihre Vorstellungen und Interessen einbringen können. Kirche ist für uns nichts Vorgegebenes, sondern etwas, was gestaltet werden kann, will und muss.

Das wird ein Eyecatcher im Zentrum Jugend des Kirchentags in Dortmund: Unsere Container.Kiez.Kirche – eine temporäre Jugendkirche der Evangelischen Jugend Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz!

  • 29 Container
  • 300 Jugendliche
  • über 20 Einzelprojekte
  • 1 Kletterwand
  • 1 Bauwagen
  • 1 riesiges Plantschbecken

Unser Dank geht an: in_design Architektur aus Frankfurt/Main und die Dortmunder Firma Bloedorn!


Wir ermöglichen „Kirche an einem anderen Ort“ nun schon zum 2. Mal auf dem Kirchentag. 2017 haben wir bereits mit der Gerüstkirche auf dem Zentrum Jugend die Erfahrung gemacht, dass Menschen diese „Kirche an anderem Ort“ und mit anderer Gestalt bewusst aufsuchen. Die Container.Kiez.Kirche wird wieder ein Ort sein, sich neu und anders mit dem Raum Kirche zu beschäftigen. 20 Kirchenkreise sind beteiligt.

Ein kurzer Ausblick auf unsere Angebote

Speziell auf die diesjährige Kirchentags-Losung bezogen entwickeln wir den interaktiven Gottesdienst „Vertrauen“, der sich über alle drei Ebenen der Containerstockwerke erstreckt und den man individuell erleben bzw. gestalten kann.  Zudem gibt es einen Kreativcontainer, der sich mit der Frage „Was ist Vertrauen? / Was bzw. wer gibt Vertrauen?“ beschäftigt.

Der Kirchenkreis Barnim wird eine Kletterwand, die extra zu diesem Zweck gebaut wird und mit welchem der höchste Punkt des Kiezes erklommen werden kann, installieren.

Wir bringen unser Berliner Kiez-Gefühl nach Dortmund, z. B. durch Cafés und einer Bühne mit unterschiedlichen musikalischen Stilrichtungen. Der Kirchenkreis Neukölln bringt ein 8 x 8 Meter großes Plantschbecken mit Water Walk Zorbing und SpeedBoot-Rennen mit. Der Kirchenkreis Stadtmitte beteiligt sich mit einem „Fluchtcontainer“ der als tiny house umgebaut werden kann.

Es gibt Filme, Workshops, eine Bühne, Ausstellungen, Andachten und vieles mehr. Wir freuen uns über die starke Beteiligung der Kirchenkreise der EKBO an diesem Projekt und freuen uns auf zahlreiche Besucher*innen. Wir sehen uns in Dortmund!


Pressemeldungen

ZDF | sonntags (Videobeitrag, Sendung vom 23.06.2019, ab ca. 11:04 min)

SAT.1 NRW | „Kirchentag mal anders“ (Videobeitrag, 21.06.2019, ab ca. 1:15 min)

WDR | Aktuelle Stunde (Videobeitrag, Sendung vom 20.06.2019, ab ca. 9:05 min)

DW | „Der Kirchentag macht Druck beim Klimaschutz“ (20.06.2019, inkl. Videobeitrag)

Antenne Brandenburg | Apropos Sonntag (Radiobeitrag, Sendung vom 16.06.2019)

Ruhr Nachrichten | „Wo der DJ den Segen spendet: Im Zentrum Jugend werden Container zur Kirche“ (15.06.2019)

kirchentag.de | „Countdown zur Container-Kirche“ (Videobeitrag, 18.06.2019, ab ca. 0:41 min)

Bild | „Beten in der Box!“ (13.06.2019)

RTL WEST | Nachrichten aus NRW (Videobeitrag, Sendung vom 13.06.2019)

lokalkompass.de | Jugend baut Container-Kiez auf (13.06.2019)


Weitere Links

#containerkiezkirche auf Instagram
Mehr Infos zur Container.Kiez.Kirche bei der EJBO

Website der EKBO
Website des Kirchentages