Fortbildung Arbeit mit Kindern – Junior.Bibel.Erzählen – Das Erzählprojekt für 10- bis 12-Jährige

Datum: 22.05.18–23.05.18

JBE – Was ist das?
Junior.Bibel.Erzählen ist ein Angebotsformat in der kirchlichen oder religionspädagogischen Arbeit mit älteren Kindern. Diese Idee wurde in den Jahren 2014/15 von der Praxis für die Praxis der Arbeit mit Kindern in der EKBO entwickelt. 

JBE – Wer macht das?
Junior.Bibel.Erzählen ist ein Angebot für Kirchengemeinden oder Schulen. Durchgeführt wird JBE in der Praxis von Mitarbeiterinnen oder Mitarbeitern mit pädagogischer und theologischer Kompetenz und erzählerischer Leidenschaft.

JBE – Für wen ist das?
Junior.Bibel.Erzählen richtet sich an Kids im Alter von 10 bis 12 Jahren.

JBE – Wie lange dauert es?
Junior.Bibel.Erzählen ist für 90-minütige wöchentliche Gruppentreffen über einen Zeitraum von 12 Wochen (z. B. ein Schulhalbjahr) konzipiert.

JBE – Was ist der Inhalt?
Junior.Bibel.Erzählen ermöglicht den Kids in 12 Kurseinheiten die Erarbeitung von eigenen Erzählungen anhand von Geschichten aus dem Alten und dem Neuen Testament.

JBE – Was ist das Ziel?
Junior.Bibel.Erzählen nimmt die Kids als kompetente Erzähler/innen ernst. Es ermöglicht den Kids eine eigenständige Auseinandersetzung mit biblischen Geschichten.

Die Fortbildung lädt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein, Junior.Bibel.Erzählen kennenzulernen. Neben der Vorstellung der Projektidee und seines pädagogischen und theologischen Grundanliegens findet eine Einordnung des Angebotsformates in die schulische und gemeindliche Arbeit mit Kindern statt.

Arbeitseinheiten des Projektes werden exemplarisch vorgestellt, ausführlich erprobt und im Blick auf die Durchführbarkeit in der Praxis reflektiert. Informationen, Erprobung der Ideen und Methoden sowie Austausch finden in ausgewogenem Gleichgewicht statt.

Allen Teilnehmer*innen erhalten das komplette Praxismaterial zur Durchführung des Projektes in ihrer Gemeinde oder Schule.

Hinweise zum Ablauf:

Dienstag
JBE – Warum und wozu?
Die Veranlassung zur Projektentwicklung – Wie wurde es entwickelt? Wer hat es entwickelt?
JBE – Wie geht das?
Die Idee – die biblischen Texte – die Methoden – das Format
JBE – konkret
Erprobung der Materialien – probieren – üben – fragen – testen – reflektieren

Mittwoch
JBE – konkret
Erprobung der Materialien – probieren – üben – fragen – testen – reflektieren
JBE – Was mache ich damit?
Hinweise für die Praxis – Verabredungen – Vernetzung

 

Hinweise zur Fortbildung

diese zweitägige Forbildung beinhaltet die Möglichkeit der vertieften Erprobung der Materialien und Ideen. Es bereitet die Teilnehmer*innen umfassend auf die selbstständige Durchführung des Projektes vor.

Leitung: Simone Merkel

Referentin: Simone Merkel

Zielgruppe: Gemeindepädagog*innen, Religionspädagog*innen, Pfarrer*innen

Teilnahmebeitrag: 95,00 €
Die Kosten beinhalten die Veranstaltungskosten sowie die Kosten für Unterkunft im Einzelzimmer und Vollverpflegung.

Termin: 22.05.2018 – 23.05.2018

Zeit: Dienstag 10:00 Uhr – Mittwoch 17:00 Uhr

Veranstaltungsort:
EC Bildungs- und Begegnungszentrum, Schleusenstraße 50, 15569 Woltersdorf (Eingang Parkstraße) Tel: 03362/779490  https://www.ec-bub.de/

Kontakt und Anmeldung:
Amt für kirchliche Dienste
Arbeit mit Kindern
Simone Merkel
Goethestr. 26-30
10625 Berlin
Telefon 030 / 3191 – 145
Fax 030 / 3191 – 100
E-Mail s.merkel@akd-ekbo.de