Symposium Orgelnachwuchs – Zukunftsmusik

06
Okt
Belegt/Warteliste
Di 06.10.2020 – Do 08.10.2020Termin merken

AdobeStock.com

Typ

Fortbildung

Ziel­gruppe

Kirchenmusiker*innen im Haupt- Neben- und Ehrenamt, Theolog*innen, Studierende, Organist*innen, Orgelbauer*innen, Orgelfreund*innen, Pädagog*innen

Kosten

135 € (ohne Übernachtung), ermäßigt für Studierende: 65 €

Ort

Kulturquartier Mönchenkloster
Möchenkirchplatz 4
14913 Jüterbog Karte anzeigen

Beschrei­bung

Unsere Landeskirche lädt in Zusammenarbeit mit der Orgelstadt Jüterbog dazu ein, sich mit der zeitgemäßen Vermittlung und der zukunftsweisenden Weiterentwicklung der Orgelkultur zu beschäftigen.

Inhalte

  • herausragende Beispiele zur kirchenmusikalischen Nachwuchsarbeit
  • Modelle und Konzepte für Orgelführungen für alle
  • Blitzdating mit Orgelbaufirmen und Verfasser*innen von Orgelschulen
  • Orgelfunktionsmodelle bis zu kompletten Orgelbau-Sets
  • Vorstellung von jungen Improvisationskünstler*innen in Konzerten, Workshops und einer Orgelnacht mit Improvisationswettspaß
  • Vorstellung und Kennenlernen der historischen Instrumente der Orgelstadt Jüterbog (1657, 1733, 1893, 1908, 1929, 1932)
  • Vorstellung und Ausstellung von Materialien und Noten zur kirchenmusikalischen Nachwuchsarbeit und mehr
  • traditionelle und moderne Übetechniken, Diskussionen, Gesprächsrunden, kollegialer Austausch
  • Abendprogramm mit Konzerten: Martin Sturm, Weimar; Christian Groß, Leipzig; Shihono Higa, Japan/Stuttgart; Xaver Schult, Berlin; Lars Schwarze, Lübeck
  • „Heilige-Weine-Musik“
  • Stadtführung und Turmbesteigung
  • Vorstellung von Üborgeln u. v. m.

Die Fortbildung beginnt am Dienstag, den 06.10.2020, um 14 Uhr, und endet am Donnerstag, den 08.10.2020, um 12 Uhr.

Flyer

Leitung

Landeskirchenmusikdirektor Prof. Dr. Gunter Kennel, KMD Günter Brick (Studienleiter), KMD Peter-Michael Seifried, Kreiskantorin Anja Liske-Moritz

Referent*in

Catalina Vicens, Chile/Schweiz - Portativ/Organetto; Annegret Schönbeck, Stade – Orgelvermittlung und Jugendorgelforum; Martin Sturm, Weimar - Improvisation; Michael Schütz, Berlin - Orgel und Pop; Lydia Vroegindeweij, Niederlande – Orgelkids; Andreas Sieling, Berlin – Orgelschulen, Orgelunterrichtsmethodik; Andrea Kumpe, Schweiz - musikalisches Erleben, Lernen, Bilden, Musikvermittlung; Beate Kruppke, Berlin – Orgelkarussell u. v. a.

Kontakt

Arbeitsbereich Kirchenmusik in der EKBO
Georgenkirchstraße 69 | 10249 Berlin

KMD Günter Brick
Telefon +49 30 243 44-326
ausbildung.kirchenmusik@ekbo.de

Anmeldung

Symposium Orgelnachwuchs – ZukunftsmusikDi 06.10.2020 – Do 08.10.202018.09.2020








    Kategorien

    Themen

    Fortbildung, Improvisation, Konzerte, Nachwuchs, Orgelführungen, Orgelmodelle, Orgelschulen