Pilgertag in der Lausitz für Frauen und Männer

28
Sep
Sa 28.09.20199.30–16.30Termin merken

Typ

Veranstaltung

Ziel­gruppe

Frauen und Männer

Kosten

kostenfrei

Ort

Evangelische Kirche
Dorfstraße Ecke Friedhofsweg
03053 Cottbus Willmersdorf Karte anzeigen

Beschrei­bung

Pilgern heißt: aufbrechen aus dem gewohnten Alltag, sich miteinander auf den Weg machen, das Leben um uns mit allen Sinnen wahrnehmen, hören, singen, beten, schweigen, sich austauschen und so Gottes Gegenwart im eigenen Leben entdecken.

Am Vortag von “Michaelis” werden wir uns mit Engelgeschichten aus der biblischen Tradition auf den Weg machen.

Wir werden an diesem Tag ca. 15 km zu Fuß unterwegs sein.  Start- und Endpunkt ist die Dorfkirche in Cottbus Willmersdorf. Denken Sie bitte an gutes Schuhwerk und wettergerechte Kleidung  (Regen –und Sonnenschutz).

Verpflegung für den Tag (Essen und ausreichend Getränke!) bitte mitbringen auch eine Kleinigkeit zum Teilen mit allen.

Flyer_Pilgertag in der Lausitz_2019

 

 

Leitung

Elke Kirchner-Goetze, Andreas Goetze, geistliche Begleiter*innen

Referent*in

Kontakt

Amt für kirchliche Dienste (AKD)
Goethestraße 26–30 | 10625 Berlin

Frauenarbeit
Telefon +49 30 3191-287
frauenarbeit@akd-ekbo.de

Anmeldung

Pilgertag in der Lausitz für Frauen und MännerSa 28.09.20199.30–16.3016.09.2019







Newsletter abonnieren

Der Newsletter informiert mehrmals im Jahr über Neuigkeiten und Veranstaltungen aus dem Amt für kirchliche Dienste oder – je nach gewähltem Newsletter – über Themen der Frauenarbeit in der EKBO. Der Newsletter kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft abbestellt werden. Näheres in der Datenschutzerklärung

Kategorien

Themen

Pilgern, Spiritualität