AKD

Tierethik und Theologie. Spannungsverhältnisse – Impulse – neuere ethische Ansätze

Do 27.06.202417.00–20.00Online-Seminar


Tierethik und Theologie. Spannungsverhältnisse – Impulse – neuere ethische Ansätze

Das Verhältnis zwischen den interdisziplinären Human-Animal-Studies, speziell der Tierethik, und den Theologien war nie spannungsfrei, wenngleich wichtige gesellschaftliche Impulse des Natur- und Tierschutzes immer auch von christlichen bzw. religiösen Impulsen profitierten.

Virtueller Theologischer Salon

Mo 08.07.202417.00–18.00Online-Veranstaltung


Virtueller Theologischer Salon

Herzliche Einladung zum Virtuellen Theologischen Salon!

Verborgene Ganzheit – Ein Laboratorium zu naturverbundener Spiritualität (4 Module)

Fr 16.08.2024 – So 18.08.202416.00–12.30Weiterbildung


Verborgene Ganzheit – Ein Laboratorium zu naturverbundener Spiritualität (4 Module) Fällt aus

Diese Weiterbildung eröffnet Räume für das Erleben und Gestalten von körper- und naturbezogener Spiritualität im Zyklus der Jahreszeiten.

Online: Netzwerktreffen der kreiskichlichen und betrieblichen Ansprechpersonen Prävention sexualisierter Gewalt (EKBO)

Do 19.09.20249.00–12.00Veranstaltung


Online: Netzwerktreffen der kreiskichlichen und betrieblichen Ansprechpersonen Prävention sexualisierter Gewalt (EKBO)

Dieses Netzwerk dient dem Austausch und der Information von Menschen, die für Kirchenkreise und Institutionen der EKBO die Funktion der Ansprechperson Prävention sexualisierter Gewalt wahrnehmen.

Die passende Zielgruppe für mein Engagement-Gesuch: Zielgruppenanalyse

Fr 20.09.20249.30–12.30Online-Workshop


Die passende Zielgruppe für mein Engagement-Gesuch: Zielgruppenanalyse

Gemeinsam finden wir heraus, für welche Menschen ihr Engagement passt und interessant ist.

„Mein Körper gehört mir! Kinder und Jugendliche stärken“ – Theaterpädagogischer Fachtag für Mitarbeiter:innen an Schulen, in der Arbeit mit Kindern und der Jugendarbeit

Mi 25.09.202410.00–16.00Fortbildung


„Mein Körper gehört mir! Kinder und Jugendliche stärken“ – Theaterpädagogischer Fachtag für Mitarbeiter:innen an Schulen, in der Arbeit mit Kindern und der Jugendarbeit

„Mein Körper gehört mir!“ ist ein Präventionstheaterprogramm der theaterpädagogischen Werkstatt zum Thema Prävention sexualisierter Gewalt.

Wie formuliere ich mein Engagement-Angebot?

Fr 27.09.20249.30–12.30Online-Workshop


Wie formuliere ich mein Engagement-Angebot?

Was gehört alles in ein Ehrenamtsgesuch? Wie formuliere ich es ansprechend? Welche Informationen sind wichtig und welche überflüssig? Im Workshop erfahren Sie, was Sie beachten sollten.

Wo ist meine Zielgruppe: Welches Werbemittel muss ich nutzen und wie stellen wir uns gut dar?

Fr 11.10.20249.30–12.30Online-Workshop


Wo ist meine Zielgruppe: Welches Werbemittel muss ich nutzen und wie stellen wir uns gut dar?

Der Workshop verbindet die Ergebnisse der Zielgruppenanalyse mit den bereits erarbeiteten Engagement-Gesuchen und führt so zu individuell angepasster Werbung von Freiwilligen.

Stimmbildung - Vertiefungsseminar für Religionslehrkräfte

Mo 14.10.20249.30–16.00Fortbildung


Stimmbildung - Vertiefungsseminar für Religionslehrkräfte

Die Stimme ist entscheidend wichtig im Lehrberuf und wird oft (zu) sehr beansprucht. Dieses Stimmbildungsseminar soll Wege aufzeigen, die eigene Stimme zu finden.

Do 17.10.20249.30–16.00Veranstaltung


KBA-Intern: Gottesdienste an anderen Orten und andere Gottesdienstformen an klassischen Orten

Wir feiern Gottesdienst um 10 Uhr mit 20 Menschen, die 50 Jahre und älter sind. Wir feiern Kindergottesdienst mit 5 Kindern, von dennen 3 aus der Pfarrfamilie kommen. Wir planen Gottesdienst zusammen oder im kleinen ...

Gute Einarbeitung! Was brauchen Ehrenamtliche für einen guten Start ins Engagement?

Fr 18.10.20249.30–12.30Online-Workshop


Gute Einarbeitung! Was brauchen Ehrenamtliche für einen guten Start ins Engagement?

Vom Erstgespräch bis zur Qualifizierung und Einarbeitung – gemeinsam besprechen wir Schritt für Schritt die wichtigsten Punkte für eine gelingende Einarbeitung von Engagierten.

Aufbaukurs Gottesdienst: „Frisch, verfeinert, gut gewürzt“

Fr 25.10.2024 – So 27.10.202418.00Fortbildung


Aufbaukurs Gottesdienst: „Frisch, verfeinert, gut gewürzt“

Gottesdienste in ungezwungener Atmosphäre feiern – warum eigentlich nicht?

Raus aus der Harmoniefalle

Mi 06.11.20249.30–15.30Workshop


Raus aus der Harmoniefalle

Wie in allen Bereichen der menschlichen Zusammenarbeit, kommt es auch im Engagement immer wieder zu Konflikten – zwischen Haupt- und Ehrenamt oder zwischen Engagierten. In unserem Tagesworkshop lernen wir verschieden Methoden der Konfliktanalyse und -intervention ...

Do 07.11.202410.00–16.00Fortbildung


Diskriminierung verhindern – Partizipation fördern: Familienarbeit gestalten

In Familienzentren und Mehrgenerationenhäusern kommen unterschiedliche Menschen zusammen. Sie unterscheiden sich in Familienkonstellationen, Sprache, Hautton, geschlechtlicher oder sexueller Identität, Herkunft oder in ihrer körperlichen und seelischen Verfasstheit. Unter dem Titel "Diskriminierung Verhindern - Partizipation fördern: ...

Wenn Bilder leiten - Workshop zur Entwicklung eines diversitätsorienterten Leitbilds in der Familienbildung

Do 07.11.202410.00–16.00Fortbildung


Wenn Bilder leiten - Workshop zur Entwicklung eines diversitätsorienterten Leitbilds in der Familienbildung

Auf der Basis von Austausch und Reflexionen zu Diversität und Diskriminierung auf individueller Ebene und in der Gemeinwesenarbeit nähern wir uns gemeinsam dem Thema an. Mittels methodischer Tools findet aufbauend eine erste Diagnose zur Einrichtung ...

„Kann ich Sie nur kurz mal sprechen?“ – Aufbaukurs Kurzgespräch in Schule und Beratung (2 Module)

Di 12.11.2024 – Mi 13.11.20249.00–18.00Fortbildung


„Kann ich Sie nur kurz mal sprechen?“ – Aufbaukurs Kurzgespräch in Schule und Beratung (2 Module)

Im Aufbaukurs geht es neben Wiederholungen zum Basiskurs um das „Strategische Erzählen“ im Beratungsgespräch. An welchen Stellen macht das Sinn und wie geht das? Welche Geschichten sind sinnvoll? Die vorherige Teilnahme am Basiskurs ist Voraussetzung.

Vernetzungstreffen der Dritten Orte

Do 28.11.202414.00–18.00Fortbildung


Vernetzungstreffen der Dritten Orte

Das Vernetzungstreffen der Dritten Orte dient dem gegenseitigen Austausch, der Vernetzung untereinander und dem gemeinsamen Lernen und Reflektieren. Dritte Orte sind ein wichtiger Teil eines Lernprozesses. Einmal im Jahr lädt die Geschäftsstelle zu einem Treffen ...

Mo 19.05.2025 – Fr 12.09.2025Veranstaltung


Kursleitungstraining 2025

Das Kursleitungstraining dient der Entwicklung der Leitungskompetenz für KSA-Kursleitung.