Risikoananlyse in den Gemeinden durchführen – ein Praxisbericht zu einem Schulungskonzept

Do 27.01.2022 9.00–10.00 Alle kirchlichen Stellen sind durch das Kirchengesetz zum Schutz vor sexualisierter Gewalt aufgefordert, eine eigene Risikoanalyse durchzuführen. Eine partizipativ angelegte Risikoanalyse bildet den Grundstein für ein wirksames, von allen getragenes und gelebtes Schutzkonzept. Dieses Angebot richtet sich an kreiskirchliche Ansprechpersonen oder andere Interessierte aus den Kirchenkreisen. Die kreiskirchliche Ansprechperson aus dem Evangelischen Kirchenkreis Wittstock-Ruppin wird uns […]