Workshop #selberMACHEN – Schneidet dem HERRn* ein neues Video“ … und am Ende soll es noch gut aussehen

Workshop
03
Dez
Fällt aus
Fr 03.12.202114.00–20.00
Workshop #selberMACHEN - Schneidet dem HERRn* ein neues Video“  … und am Ende soll es noch gut aussehen
Pexels auf pixabay.de

Beschrei­bung

Das ist 2 in 1: 

Andacht formulieren und Andacht in Szene setzen. In sechs Stunden mit Essenspause.

Das Besondere:

Die Fortbildung soll bereits bei den Teilnehmenden Verbindung schaffen – Jugendliche und Berufliche arbeiten zusammen in Kleingruppen.

Im ersten Schritt:

geht es um die gute Idee für eine Andacht, um inhaltliche  Überlegungen und darum, diese kognitiv und emotional anschlussfähig (vielleicht noch zielgruppengerecht) zu vermitteln.

Im zweiten Schritt:

geht es um die ansprechende Inszenierung des Texts im Videoformat. Und um Grundlagen zum Videodreh und -schnitt. Ton, Licht und der passende Hintergrund, ob Green-Screen oder Außendreh? Das alles wird im Tun vermittelt, uns steht die Ausstattung des Jugendmedienzentrums Forst-Noßdorf zur Verfügung.

Eine Stornierung ist bis spätestens neun Tage vor Beginn der Veranstaltung kostenfrei möglich. Ab acht Tagen vor Beginn der Veranstaltung ist eine Stornierung nicht mehr möglich. Bereits geleistete Zahlungen werden nicht zurückerstattet. 

Ziel­gruppe

Jugendliche, Pfarrer*innen, beruflich und ehrenamtlich Mitarbeitende in der Kirche, Lektor*innen, Prädikant*innen

Leitung

Schreibwerkstatt: Julia Daser (AKD), Jonathan Steinker (Pfarrer, Luckenwalde) - Medienwerkstatt: Frank Feuerschütz (AKD), Ralf Hornung-Petit (Diakon, KK Cottbus)

Ort

Jugendmedienzentrum Forst-Noßdorf
Noßdorfer Str. 27
03149 Forst (Lausitz) Karte anzeigen

Kosten

Für Jugendliche kostenfrei, Beruflich Mitarbeitende zahlen 20 €

Kontakt

Amt für kirchliche Dienste (AKD)
Goethestraße 26–30 | 10625 Berlin

Ricarda Creutz, Sekretariat Arbeit mit Kindern und Jugendarbeit
Telefon +49 30 3191 161
r.creutz@akd-ekbo.de