Vorbereitungsseminar für ehrenamtliche Teamer*innen von ÖJD-Workcamps

27
Apr
27.04.2018–01.05.2018Termin merken

Typ

Veranstaltung

Ziel­gruppe

Kosten

kostenfrei

Ort

Informationen zum Ort finden Sie in der Beschreibung.

Beschrei­bung

Zur Vorbereitung auf die Begleitung eines internationalen Workcamps der Ökumenischen Jugenddienste findet ein Seminar statt, auf dem folgende Themen bearbeitet werden:

  • Begleitung von Gruppenprozessen in sprachlich, kulturell und konfessionell gemischten Gruppen
  • Methoden und Formen des interkulturellen Lernens
  • Konzipieren und Umsetzen von thematischer Arbeit
  • Vorbereitung des Camp-Themas unter theologischen, kreativen und biografischen Aspekten
  • Organisation und Planung des Camps
  • Rechtliches und Versicherung
  • Camp-Abrechnung / Camp-Nachbereitung
  • Erlebnispädagogik

Allgemeine Informationen und eine Aufgabenbeschreibung für ehrenamtlich Teamende von Workcamps finden sich hier

Leitung: Karolin Minkner und Anna-Theresa Klante

Zielgruppe: Ehrenamtliche,

  • die 18 – 29 Jahre alt sind
  • die 2 Wochen im Sommer (Juli/August) Zeit haben
  • die sich auf Deutsch/Englisch verständigen können
  • die mit viel Lust und Freude auf andere Menschen, Kulturen und Lebensweisen zugehen
  • die gerne in einem Team arbeiten
  • die 2 Wochen mit wenig Schlaf auskommen

Kosten: keine

Zuschuss: Für entstehende Fahrtkosten wird ein Zuschuss von max. 95 Euro gezahlt.

Termin: Fr. 27.4 (Beginn 18.00 Uhr) bis Di. 1.5.2018 (Ende 14.00 Uhr)

Veranstaltungsort: Helmut-Gollwitzer-Haus Wünsdorf/Zossen

Kontakt und Anmeldung: Karolin Minkner, Tel. 3191-131, workcamp@akd-ekbo.de

Anmeldung bis zum 20.4.2018

Leitung

Referent*in

Kontakt & Anmeldung

Arbeits­bereich

Schlagworte