Klangraum Verkündigung – Tandemkolleg für Pfarrer*innen und Kirchenmusiker*innen zur neuen Perikopenordnung

Fortbildung
07
Jan
Mo 07.01.2019 – Di 08.01.2019
Klangraum Verkündigung - Tandemkolleg für Pfarrer*innen und Kirchenmusiker*innen zur neuen Perikopenordnung
unsplash.com

Beschrei­bung

Mit Beginn des Kirchenjahres 2018/2019 tritt die neue Perikopenordnung in Kraft, die »Ordnung gottesdienstlicher Texte und Lieder«. In diesem zweitägigen Kurs soll anhand dieser neuen Ordnung das Zusammenwirken von Kirchenmusik und Pfarrdienst im Gottesdienst als eines gemeinsamen Klangraumes in den Blick genommen und reflektiert werden. Wir wollen singen und musizieren, einander kollegial beraten und uns so in Stimmung bringen: für die gemeinsame Aufgabe gottesdienstlicher Verkündigung.

Ziel­gruppe

Pfarrer*innen, Kirchenmusiker*innen

Leitung

Holger Bentele, Günter Brick (Studienleiter kirchenmusikalische Aus-, Fort- und Weiterbildung)

Ort

Amt für kirchliche Dienste – AKD Brandenburg
Burghof 5
14776 Brandenburg an der Havel Karte anzeigen

Kosten

110,00 EUR

Kontakt

Amt für kirchliche Dienste (AKD)
Goethestraße 26–30 | 10625 Berlin

Diana Schuster
+49 30 3191 302|+49 151 7448 5201|+49 30 3191 298|d.schuster@akd-ekbo.de

Anmeldung

Klangraum Verkündigung – Tandemkolleg für Pfarrer*innen und Kirchenmusiker*innen zur neuen PerikopenordnungMo 07.01.2019 – Di 08.01.2019








    Ist eine glutenfreie Ernährung notwendig?
    janein

    Wünschen Sie vegetarisches oder veganes Essen?
    neinvegetarischvegan



    Der AKD-Newsletter informiert alle zwei Monate über Aktuelles aus den Arbeitsbereichen, über Veranstaltungstipps sowie Veröffentlichungen. Der Newsletter kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft abbestellt werden. Näheres in der Datenschutzerklärung


    Stornierungen: Stornierungen bis 29 Tage vor gebuchter Veranstaltung sind kostenfrei. Ab dem 28. Tag werden 50 % der Kurskosten fällig.