Geschlechterbewusste Theologien für die 2020er

30
Okt
Fr 30.10.202017.00–20.00Termin merken
Joseph Mallord William Turner (1775-1851), Light and Colour (Goethe's Theory) – The Morning after the Deluge – Moses Writing the Book of Genesis, 1843 Öl auf Leinwand, 78,5 x 78,5 cm, Sammlung The Tate Gallery, London, ® J. M. W. Turner / public domain
Joseph Mallord William Turner (1775-1851), Light and Colour (Goethe's Theory) – The Morning after the Deluge – Moses Writing the Book of Genesis, 1843 Öl auf Leinwand, 78,5 x 78,5 cm, Sammlung The Tate Gallery, London ® J. M. W. Turner / public domain

Typ

Videokonferenz

Ziel­gruppe

Ehrenamtlich und beruflich Mitarbeitende, theologisch Interessierte, Lektor*innen, Prädikant*innen, Gemeindepädagog*innen, Pfarrer*innen

Kosten

kostenfrei

Beschrei­bung

Informationsveranstaltung für das Fernstudium Theologie geschlechterbewusst kontextuell neu denken (2021-2022)

Die Informationsveranstaltung findet mit dem gesamten Leitungsteam und Absolvent*innen online live aus Berlin und Halle statt. 

Kooperation

Das Fernstudium findet als Kooperation zwischen der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO) und der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) statt. Der Kurs ist auch offen für Mitglieder der Evangelischen-Lutherischen Landeskirche Sachsens (EVLKS), der Evangelischen Landeskirche Anhalts (ELA) und weitere Interessierte.
Regionale Tutorien sind Teil des Fernstudiums.

Gesamtleitung, Koordination, Nachfragen

Prof. Dr. Ulrike E. Auga
Amt für Kirchliche Dienste in der EKBO, Goethestr. 26-30, 10625 Berlin
u.auga@akd-ekbo.de
Tel. für Nachfragen: 030-3191267

Für Nachfragen aus der EKM

Carola Ritter
Tel. 0345-548488-14, Mobil 0173-2693136
www.frauenarbeit-ekm.de

Leitungsteam und Durchführung

Prof. Dr. Ulrike E. Auga (EKBO), Pfarrerin Magdalena Möbius (EKBO)
Pfarrerin Carola Ritter (EKM), Dorit Lütgenau (EKM)

Leitung

Referent*in

Kontakt

Amt für kirchliche Dienste (AKD)
Goethestraße 26–30 | 10625 Berlin

Frauenarbeit
Telefon +49 30 3191-287
frauenarbeit@akd-ekbo.de

Anmeldung

Geschlechterbewusste Theologien für die 2020erFr 30.10.202017.00–20.00







Newsletter abonnieren

Der Newsletter informiert mehrmals im Jahr über Neuigkeiten und Veranstaltungen aus dem Amt für kirchliche Dienste oder – je nach gewähltem Newsletter – über Themen der Frauenarbeit in der EKBO. Der Newsletter kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft abbestellt werden. Näheres in der Datenschutzerklärung

Kategorien

Themen

Fernstudium geschlechtergerecht, Frauen