Frauen für Demokratie und Vielfalt 2019

08
Apr
Mo 08.04.201918.0019.30Termin merken

Typ

Veran­stal­tung

Ziel­gruppe

Kosten

kosten­frei

Ort

Amt für kirch­liche Dienste (AKD)
Goethe­straße 2630
10625 Berlin Karte anzeigen

Beschrei­bung

Fort­bil­dung für Mitarbeiter*innen in der Frau­en­ar­beit und Inter­es­sierte

Mit einer Refe­rentin der Amadeu-Antonio-Stif­tung (ange­fragt)

Was tun wir zurzeit als Frauen in der EKBO für Demo­kratie und Viel­falt? Welche Pläne und Vorhaben beschäf­tigen uns in diesem (Wahl-)Jahr, in welchen Bünd­nis­ssen? Welche Erfolge feiern wir, welche Rück­schläge und Schwie­rig­keiten erleben wir? Wie kommu­ni­zieren wir unter­ein­ander, um uns gegen­seitig zu stärken? Diese und ähnliche Fragen wollen wir in offener Runde disku­tieren mit poli­tisch aktiven Frauen in der EKBO und solchen, die es werden möchten. Auch Verbün­dete aus Ihren Netz­werken sind herz­lich will­kommen.

Diese Veran­stal­tung wird ganz oder teil­weise mit Bild und Ton aufge­zeichnet.
Mit Ihrer Teil­nahme erklären Sie Ihr Einver­ständnis, dass das Bild- und Tonma­te­rial für Doku­men­ta­ti­ons­zwecke sowie im Rahmen der Presse- und Öffent­lich­keits­ar­beit des Veran­stal­ters einge­setzt werden darf.
Wenn Sie dies nicht wünschen, bitten wir um eine Benach­rich­ti­gung im Text­feld der Anmel­dung.

 

Leitung

Dr. Katha­rina Schneider

Referent*in

Kontakt

Amt für kirch­liche Dienste (AKD)
Goethe­straße 2630 | 10625 Berlin

Frau­en­ar­beit
Telefon +49 30 3191-287
frauenarbeit@akd-ekbo.de

Anmeldung

Frauen für Demo­kratie und Viel­falt 2019Mo 08.04.201918.0019.30







News­letter abon­nieren

Der News­letter infor­miert mehr­mals im Jahr über Neuig­keiten und Veran­stal­tungen aus dem Amt für kirch­liche Dienste oder – je nach gewähltem News­letter – über Themen der Frau­en­ar­beit in der EKBO. Der News­letter kann jeder­zeit mit Wirkung für die Zukunft abbe­stellt werden. Näheres in der Daten­schutz­er­klä­rung

Kategorien

Themen

Frauen, Kommu­ni­ka­tion