„Dem Geheimnis des Lebens Worte verleihen“ – biographische Episoden in Beerdigungs- und Traugesprächen (FEA 18-3)

25
Jun
– Noch wenige Plätze –25.06.2018–29.06.2018Termin merken

Typ

Fortbildung

Ziel­gruppe

Pfarrer*innen in den ersten Dienstjahren

Kosten

366,00 EUR

Ort

Amt für kirchliche Dienste – AKD Brandenburg
Burghof 5
14776 Brandenburg an der HavelKarte anzeigen

Beschrei­bung

Beerdigungs- und Traugespräche sind geprägt von Lebensgeschichten: Erzählte, erinnerte, bewusst oder unbewusst ausgewählte biographische Episoden, die der Pfarrerin oder dem Pfarrer im Gespräch anvertraut werden. Wie bringt man Lebensgeschichte ins Gespräch? Schreibt man in den Gesprächen mit oder überlässt man sich der Freiheit der Erinnerung? Und wie inszeniert sich schließlich die Lebensgeschichte hinein in die Liturgie und die Ansprache im Rahmen der Amtshandlungen? In diesem Kurs gehen wir Biographien nach und erproben (theologische) Deutungen und „Inszenierungen“ von Lebensgeschichten.

Der FEA-Kurs beginnt am Montag, den 25.06.2018, um 14:30 Uhr, und endet am Freitag, den 29.06.2018, mit dem Mittagessen.

Anmeldung möglichst bis zum 23.03.2018

 

Leitung

Pfr. Holger Bentele, Pfn. Dr. Ilsabe Alpermann

Referent*in

Prof. Dr. Annegret Böhmer, Psychotherapeutin, Supervisorin, Coach

Kontakt & Anmeldung

Amt für kirchliche Dienste in der EKBO
Pastoralkolleg
Diana Schuster
Goethestraße 26–30
10625 Berlin
Telefon +49 30 3191-302
Fax +49 30 3191-298
E-Mail pastoralkolleg@akd-ekbo.de
[Formular_PastoralkollegFEA]

Arbeits­bereich

Schlagworte

FEA, Fortbildung, Pastoralkolleg