30. Internationales Bildungsforum Spielmarkt Potsdam

Veranstaltung
06
Mai
Fr 06.05.2022 – Sa 07.05.2022
30. Internationales Bildungsforum Spielmarkt Potsdam

Beschrei­bung

Am 6. und 7. Mai 2022 findet auf dem Gelände der Hoffbauer-Stiftung das 30. Internationale Bildungsforum Spielmarkt Potsdam statt. In Seminaren, Fachvorträgen und vielfältigen Aktionsformen vermitteln Referent_innen aus dem In- und Ausland Spielmethoden, diskutieren pädagogische Fragestellungen rund um das Spiel und stellen Arbeitsmaterialien vor. Im Mittelpunkt stehen praxisnahe Angebote für berufliche wie ehrenamtliche Mitarbeitende in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sowie Menschen in Ausbildung und Studium. Traditionell bietet der Spielmarkt Impulse für Menschen aus unterschiedlichen pädagogischen Fachrichtungen wie Erlebnis-, Freizeit-, Religions- und Sozialpädapädagogik, Heilerziehungspflege, Kitaarbeit und viele mehr.

In den Bundesländern Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen wird die Anerkennung der Teilnahme am Spielmarkt als Lehrerfortbildung beantragt.

Weitere Informationen finden Sie unter www.spielmarkt-potsdam.de
Facebook: www.facebook.com/spielmarkt

Ziel­gruppe

Pädagogische Fachkräfte

Leitung

Tobias Kummetat

Referent:innen

diverse

Ort

Hoffbauer-Stiftung
Hermannswerder 23
14473 Potsdam Karte anzeigen

Kosten

12 Euro / erm. 7 Euro pro Tag

Kontakt

Amt für kirchliche Dienste (AKD)
Goethestraße 26–30 | 10625 Berlin

Tobias Kummetat, Studienleiter für kulturelle Jugendbildung
+49 30 3191 116|+49 151 2104 1921|t.kummetat@akd-ekbo.de