Freiwillig VERNETZT – Überlastung im Ehrenamt

Fortbildung
29
Jun
Mi 29.06.202215.00–17.00
Freiwillig VERNETZT – Überlastung im Ehrenamt
pixabay.com

Beschrei­bung

Ob in der täglichen Gemeindearbeit, in der Ukrainehilfe oder beim Einsatz für Laib und Seele – Überlastung im Ehrenamt ist keine Seltenheit. Was sind Anzeichen einer Überlastung? Welche Personen neigen dazu? Wie gehen Sie mit überlasteten Ehrenamtlichen um? Wie können Grenzen im Ehrenamt frühzeitig aufgezeigt werden? Und wie kann überlasteten Ehrenamtlichen geholfen werden?

Wir laden Sie ein, sich mit uns zu all diese Fragen auszutauschen, gemeinsam über positive und negative Erfahrungen zu sprechen und voneinander zu lernen. Freuen können Sie sich auch auf die spannenden Inputs von Matthias Schneider (Hilfe-Hilfe Telefonseelsorge für Ehrenamtliche) und Dr. Christiane Metzner (AKD).

Anmeldung

Anmeldung zur Teilnahme bitte bis zum 24.06. per E-Mail an henning.v@dwbo.de

Referent:innen

Matthias Schneider (Hilfe-Hilfe Telefonseelsorge für Ehrenamtliche) und Dr. Christiane Metzner (AKD)

Ort

Hinterhof des Freiwilligenzentrums der DWBO
Schönhauser Allee 141
10437 Berlin Karte anzeigen

Kontakt

Kontaktmöglichkeiten sind in der Beschreibung hinterlegt.

Anmeldung

Freiwillig VERNETZT – Überlastung im EhrenamtMi 29.06.202215.00–17.00Um schriftliche Anmeldung wird gebeten bis zum 24.06.2022.Details zur Anmeldung finden Sie in der Beschreibung.