»Die Himmel erzählen …« – Einübung in eine Ökologische Spiritualität

28
Apr
Mi 28.04.2021 – So 02.05.2021Termin merken

Typ

Veranstaltung

Ziel­gruppe

Berufliche und ehrenamtliche Multiplikator*innen

Kosten

200 € (zzgl. Unterbringung und Verpflegung)

Ort

Zentrum Kloster Lehnin
Klosterkirchplatz 1–19
14797 Kloster Lehnin Karte anzeigen

Beschrei­bung

Manche können noch staunen, andere sind abgestumpft von Straßenschluchten und Funktionieren müssen. Der Psalmdichter (Ps19) lädt uns zu einer Spiritualität ein, die der natürlichen Mitwelt zuhören kann. Wie könnte sich dieser Glaube an die Leben schaffende Kraft mit einer tiefen Wertschätzung für alles Lebendige verbinden? Wie kann aus dieser Mystik eine Leidenschaft für den Umweltschutz entstehen (Laudato- Si216)? Ökologische Spiritualität ist mehr als Naturmystik. Sie führt uns zum Neu-Denken und dann zum persönlichen und gesellschaftlichen Handeln, das sich an der Kreativität und regenerativen Kraft der Schöpfung orientieren kann.

Methoden

Die Tage sind als Einübungszeit / Exerzitien konzipiert. Fünf Tage werden wir miteinander in Stille und Austausch nachsinnen, Texte der Heiligen Schrift betrachten, singen, beten und unsere Erfahrungen und Perspektiven miteinander teilen. Wir träumen davon, dass sich in unserer Region eine »Weggemeinschaft Ökologische Spiritualität« findet, die neue Wege eines ganzheitlichen ökologischen Engagements für ihre Kirchen und Gemeinschaften entdeckt und erschließt.

Beginn

28.04.2021 um 18 Uhr

Ende

02.05.2021 um 10 Uhr

Leitung

Andrea Richter (Beauftragte für Spiritualität), Dr. Georg Wagener-Lohse (Mitglied der Kommission Bewahrung der Schöpfung im Ökumenischen Rat Berlin-Brandenburg)

Referent*in

Kontakt

Amt für kirchliche Dienste (AKD)
Goethestraße 26–30 | 10625 Berlin

Ariane Usche
+49 30 3191 215|+49 30 3191 298|a.usche@akd-ekbo.de

Anmeldung

»Die Himmel erzählen …« – Einübung in eine Ökologische SpiritualitätMi 28.04.2021 – So 02.05.202112.03.2021







[mailpoetsignup mailpoetsignup list:5 "AKD-Newsletter abonnieren"][mpconsent mpconsent "Der AKD-Newsletter informiert alle zwei Monate über Aktuelles aus den Arbeitsbereichen, über Veranstaltungstipps sowie Veröffentlichungen. Der Newsletter kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft abbestellt werden. Näheres in der Datenschutzerklärung."]


Stornierungen: Stornierungen bedürfen der Schriftform. Eine Stornierung bis 29 Tage vor gebuchter Veranstaltung (ggf. mit Übernachtung) ist kostenfrei. Bei Stornierungen von 28 bis 21 Tagen werden 30 % der Gebühr erhoben, bei 20 bis 14 Tagen 60 % und bei weniger als 14 Tagen 100 %.

Kategorien

Themen

Exerzitien, Ökologische Spiritualität, Spiritualität