Programm

2019

Mi 14.08.2019 – Do 15.08.2019Fortbildung


Die »vergessene Christenheit« – Einführung und Entdeckungen zu den orthodoxen und orientalischen Kirchen

Neben den zahlreichen orthodoxen Kirchen (byzantinisch, russisch, georgisch, antiochenisch u. a.) gehören gerade die alt-orientalischen Kirchen zu den ältesten christlichen Gemeinschaften, die im Nahen und Mittleren Osten ihren Ursprung haben.

Mo 26.08.2019 – Mi 28.08.2019Fortbildung


Kolleg: Queere Interventionen. Impulse queerer Theologien – Bausteine für die Praxis

Queere Theologien verstehen sich als befreiende Theologien, die von Genderfragen ausgehen und angesichts binärer und heteronormativer Ordnungssysteme in Gesellschaft und Kirche intervenieren.

Di 10.09.20199.30–16.00Fortbildung


Erinnerungsorte als Lernorte: Die Gedenkregion Plötzensee gibt zu denken!

Für Kinder und Jugendliche ab Klasse 5 im Religions- oder Konfirmandenunterricht sollen die Gedenkstätte Plötzensee und die benachbarten Kirchen interkulturell und interreligiös erschlossen werden.

Do 12.09.201915.00–19.00Fortbildung


Lernen in Begegnung: »Die Religionsgemeinschaft der Sikhs – eine Religion zwischen Islam und Hinduismus«

Wer lediglich über andere Religionen redet, der hört am Ende nur sich selbst. Und bleibt bei sich stehen.

Mo 16.09.20199.30–16.00Fortbildung


Lerntag des landeskirchlichen Arbeitskreises Christen und Juden. Frauenrollen in Schriftrollen

Wir lesen die Geschichte von Tamar und Yehuda (Genesis 38) und lernen von und mit Jüd*innen. Dabei geht es besonders um die Position von Tamar und die Möglichkeit einer Frau, eigene Rechte einzufordern.

Mo 23.09.2019 – Do 26.09.2019Fortbildung


Grundlagen der Seelsorge in Notfallsituationen des Gemeindealltags

Im pfarramtlichen Alltag sind wir mitunter mit Situationen konfrontiert, die auch für erfahrene Seelsorgende eine besondere Herausforderung darstellen.

Mo 23.09.2019 – Fr 27.09.2019Fortbildung


Intensivkurs Konfirmandenarbeit (KA) – Neue Spiele, Ideen und Methoden – Belegt/Warteliste –

Die Fortbildung richtet sich an Verantwortliche für die Arbeit mit Konfirmanden und Konfirmandinnen.

Do 03.10.2019 – Di 15.10.2019Fortbildung


Armenien – eine Reise zwischen Okzident und Orient in das älteste christliche Land der Welt – Belegt/Warteliste –

Eine Reise an den Ort des biblischen Paradieses bedeutet eine inspirierende Synthese von Kultur und Natur: Armenien ist ein Brückenland in vielfältiger Hinsicht.

Mo 21.10.2019 – Fr 25.10.2019Fortbildung


Mentoratskolleg 2019: Bildung

Das Thema „Bildung“ gehört – neben Leitung, Gottesdienst und Seelsorge – zu den grundlegenden Kompetenzfeldern, die EKD-weit im Vikariat angelegt und entwickelt werden sollen.

Do 24.10.20199.00–15.00Workshop


Instagram – mehr als nur schöne Bilder! Bildungsarbeit einmal anders.

Die Fortbildung vermittelt Grundkenntnisse der Instagram-Nutzung und verschiedener Content-Strategien und lädt dazu ein, einen chancenorientierten und kreativen Einsatz von Social Media auszuprobieren.

Fr 08.11.20199.00–17.00Veranstaltung


Fachtag: Glaubwürdige Seelsorge im 21. Jahrhundert?! mit Prof. Dr. Doris Nauer

Menschen fragen nach Glaubwürdigkeit und Relevanz von Kirchen und Gemeinden. Eröffnen (wir) christliche Seelsorgende/Pfarrer*nnen heutigen Menschen Seelsorgeerfahrungen, die dazu beitragen, dass sowohl alle Christen als auch Nichtchristen (wieder/erstmals) spüren, wie sehr der christliche Glaube ihr ...

Di 12.11.2019 – Do 14.11.2019Fortbildung


Gottesdienst und Spiritualität : Gebet und Segen

Mit Gebet und Segen sind die Stücke des Gottesdienstes benannt, in denen sich die Begegnung zwischen Gott und Gemeinde ereignet.

2020

Fr 17.01.2020 – Sa 18.01.2020Fortbildung


Kirche kooperativ – Gelingende Projekte mit Jugendlichen ohne konfessionelle Bindung

Der Anteil der Jugendlichen ohne religiöse Sozialisation und konfessionelle Bindung wächst deutschlandweit beständig.