Spiritualität

Do 15.10.2020 – So 18.10.2020Fortbildung


Schweige und höre! – Kulturwissenschaftliche, musikalische und spirituelle Zugänge zu den Phänomenen des Hörens und der Stille

Die erste und letzte Sinneswahrnehmung eines Menschen ist das Hören.

Mo 26.10.2020 – Sa 31.10.2020Veranstaltung


Schweigen und Fasten - eine Meditationswoche im Kloster Lehnin

Die Wanderwege rund um das Kloster Lehnin zeigen sich im Herbst in den schönsten Farben. Nach der Fülle des Sommers zieht die Natur sich in sich selbst zurück.

Mo 02.11.2020 – Fr 06.11.2020Veranstaltung


Einübung in die Freundschaft mit Gott mit Impulsen aus der Spiritualität des Karmel Ausgebucht

Die persönliche Erfahrung, das Einüben und die Reflexion über den eigenen Weg im christlichen Glauben können uns befähigen, Menschen auf ihrem Weg zu begleiten – wer das vertieft lernen möchte, ist herzlich willkommen.

Mo 09.11.2020 – Fr 13.11.20209.00–12.00Online-Seminar


Wege nach Innen: Zur Ruhe kommen, auf die Stille hören, neue Lebendigkeit finden

Gebet, Meditation, Gespräche von "Herz zu Herz": zur Ruhe kommen, sich austauschen, neue Lebendigkeit finden: Wir laden ein zu “Einkehrtagen” von zu hause aus - verbunden im digitalen Raum.

Mo 08.02.2021Fortbildung


Langzeitfortbildung – Geistliche Begleitung für Mitarbeitende in Diakonie und Kirche 2021-2023

Der Kurs „Wolke und Feuersäule“ richtet sich an Mitarbeitende aus den Kontexten der Diakonie und anderen kirchlichen Arbeitsfeldern, die den Wunsch haben, die spirituelle Dimension ihrer Arbeit zu entdecken oder zu vertiefen.

Mi 17.02.2021 – Sa 20.02.2021Fortbildung


Geistliche Begleitung aus der Perspektive der Psychotherapie

Geistliche Begleitung unterscheidet sich von Beratung, Supervision und Psychotherapie durch den expliziten Fokus auf gelebte Gottesbeziehung und den reflektierenden Umgang mit den unterschiedlichen Gottesbildern.

Mo 19.04.202117.00–18.30Online-Seminar


Gottesdienst geschlechter*gerecht feiern - Fortbildungen und Coaching für die Gottesdienstvorbereitung

Die Online-Fortbildung führt in das Material ein und bietet Gelegenheit zum Austausch mit Kolleg*innen.

Mi 28.04.2021 – So 02.05.2021Veranstaltung


"Die Himmel erzählen..." Einübung in eine Ökologische Spiritualität

Manche können noch staunen, andere sind abgestumpft von Straßen- schluchten und Funktionieren müssen. Der Psalmdichter (Ps19) lädt uns zu einer Spiritualität ein, die der natürlichen Mitwelt zuhören kann.

Sa 29.05.202110.00–15.00Workshop


»In den Tagen Jaels« (Richter 4–5) - Mirjamgottesdienst-Werkstatt-Tag 2021

Die Geschichte um Deborah, Jael und die Mutter des Sisera in Richter 4-5 ist ein in jeder Hinsicht bewegender Text:

Mo 07.06.2021 – Do 10.06.2021Workshop


Ikonenmalkurs mit Herrn Dr. Harmjan Dam

Ikonen werden oft als „Fenster zum Himmel“ bezeichnet. Ihre fast zwei Jahrtausende alte religiöse Symbolsprache und ihre Malweise bilden einen sehr besonderen Zugang zur Meditation.

Mo 28.06.2021 – Sa 03.07.2021Veranstaltung


Praxis des Herzensgebets - Einen alten Meditationsweg neu entdecken

Das Herzensgebet ist eine uralte Form christlicher Meditation. Die Wüstenmönche des 4. Jahrhunderts entdeckten das »reine Gebet«, oder das »Ruhegebet« – ein Gebet ohne formulierte Gedanken und Bilder, ohne Lob, ohne Dank, ohne Bitten.

Mo 26.07.2021 – So 01.08.2021Veranstaltung


„Sacred Breath of Listening“– Chorseminar im Sommer in Lehnin

Eine musikalisch-theologische Bildungsveranstaltung

Mo 09.08.2021 – Sa 14.08.2021Workshop


Einfach_Leben - Rekreationswoche für Pfarrer*innen und ordinierte Gemeindepädagog*innen

Als Hauptamtliche im Pfarrdienst schaffen wir viel, meistens auch an den Wochenenden. Dabei kommt oft der Sabbat zu kurz.

Mo 27.09.2021 – Mi 29.09.2021Fortbildung


Queere Theologien

In Schulen und im Gemeindeleben wird es zunehmend alltäglich, dass Menschen sich zwischen oder jenseits der Kategorien von männlich oder weiblich verorten.

Mo 04.10.2021 – Fr 08.10.2021Fortbildung


Geist und Prozess – Spirituelle Prozessbegleitung (3 Module)

In diesem Angebot geht es darum, Veränderungs- und Arbeitsprozesse spirituell zu durchdringen und theologisch zu reflektieren.