Technikseminar 2019 Teil III

25
Nov
Mo 25.11.2019 – Di 26.11.201917.0021.00Termin merken

Tobias Kummetat

Typ

Fort­bil­dung

Ziel­gruppe

Tech­nik­in­ter­es­sierte

Kosten

Komplett­kurs 90 €, Einzel­kurse: 40,00 €

Ort

Amt für kirch­liche Dienste (AKD)
Goethe­straße 2630
10625 Berlin Karte anzeigen

Beschrei­bung

Das Seminar Beschal­lungs- und Beleuch­tungs­technik bietet weit­rei­chende Einblicke und Quali­fi­zie­rung im Bereich der Bühnen­technik. An profes­sio­nellen Geräten (program­mier­bare Licht­mixer, Digital-Misch­pult etc.) wird das theo­re­tisch behan­delte Wissen anschlie­ßend in die Praxis umge­setzt. Alle Kurs­teil­neh­menden erhalten einen umfang­rei­chen Reader. Die drei Kurs­teile bauen aufein­ander auf und befä­higen zum selb­stän­digen Ausleihen und Bedienen der Licht- und Tontechnik der Evan­ge­li­schen Jugend (www.technikpool.org). Es wird empfohlen an allen drei Kurs­teilen teil zu nehmen. Die Kurs­teile sind nach­ein­ander auch einzeln buchbar, ein Quer­ein­stieg ist jedoch nicht möglich.
Bitte vermerken Sie bei der Anmel­dung im Feld "Ihre Nach­richt", für welche Kurs­teile Sie sich anmelden.

Auszüge Kurs­teil III: Aufbau­wissen II, Arbeiten am 28/8/2-Mixer, am 16-Spur Live­mit­schnitt und am program­mier­baren Licht­mixer

Termine 2019:

Teil I: 11./12. November 2019
Teil II: 18./19. November 2019
Teil III 25./26. November 2019
jeweils Montag und Dienstag 17.00 bis 21.00 Uhr.

Info: Tobias Kummetat (Tel. 030-3191116) oder t.kummetat@akd-ekbo.de

Leitung

Tobias Kummetat

Referent*in

Martin Kaiser

Kontakt

Amt für kirch­liche Dienste (AKD)
Goethe­straße 2630 | 10625 Berlin

Ricarda Creutz, Sekre­ta­riat Jugend­ar­beit
Telefon +49 30 3191-161
r.creutz@akd-ekbo.de

Anmeldung

Tech­nik­se­minar 2019 Teil IIIMo 25.11.2019 – Di 26.11.201917.0021.00

Datum der Veran­stal­tung

Vorname (Pflicht­feld)

Nach­name (Pflicht­feld)

Straße/Hausnummer (Pflicht­feld)

Post­leit­zahl (Pflicht­feld)

Ort (Pflicht­feld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflicht­feld)

Tele­fon­nummer (optional)

Ihre Nach­richt (optional)

Stor­nie­rungen: Stor­nie­rungen bedürfen der Schrift­form. Eine Stor­nie­rung ist bis spätes­tens neun Tage vor Beginn der Veran­stal­tung kosten­frei möglich. Ab acht Tagen vor Beginn der Veran­stal­tung ist eine Stor­nie­rung nicht mehr möglich. Bereits geleis­tete Zahlungen werden nicht zurück­er­stattet.

Kategorien

Themen

Mixer, Musik, PA, Technik, Ton, Tontechnik