Stimme und Klang im Raum – Chorseminar im Sommer

29
Jul
Mi 29.07.2020 – So 02.08.2020Termin merken

Maria Federbusch

Typ

Veranstaltung

Ziel­gruppe

Chorsänger*innen und alle, die Freude haben am Entdecken ihrer Stimme.

Kosten

300 Euro (inkl. Verpflegung, zzgl. Unterkunft im Gästehaus des Klosters)

Ort

Zentrum Kloster Lehnin
Klosterkirchplatz 1–19
14797 Kloster LehninKarte anzeigen

Beschrei­bung

Eine musikalisch-theologische Bildungsveranstaltung

»Ich war auf der Suche nach einer Klanginsel, auf der Suche nach einem ‚Ort‘ in meinem tiefsten Innern, in dem – sagen wir so – ein Dialog mit Gott entstehen könnte. Ihn zu finden, wurde zu einer lebenswichtigen Aufgabe«, schreibt der estnische Komponist Arvo Pärt.
Während des Chorseminares mit dem italienischen Chorleiter und Architekten Livio Picotti machen wir uns als »Chor auf Zeit« auf die gemeinsame Suche nach dieser Klanginsel.
Während des Chorseminares studieren wir weltliche und geistliche Chormusik aus unterschiedlichen Jahrhunderten ein, die wir in einem Gottesdienst zu Gehör bringen.
In der Verbindung von Stimmübungen, Körperwahrnehmung, theologischen und spirituellen Lectures können intensive Erfahrungen innerer Sammlung und Harmonie gemacht werden.
Eine Möglichkeit, die Vitalität und Schönheit unseres Gesanges wiederzufinden, besteht darin, dass wir über die Kunst des Hörens die Klänge der Natur erkunden.

Inhalte

  • Stimmübungen in der Natur und im Klang-Raum der ehemaligen Zisterzienserkirche St. Marien
  • Inhaltliche Impulse zu den Texten der Chorwerke
  • Gemeinsame Mahlzeiten und Austausch

Das Seminar beginnt am 29.07.2020 um 16:00 Uhr und endet am 02.08.2020 um 13:00 Uhr

Leitung

Livio Picotti (St. Anthimi, Italien), Andrea Richter (Beauftragte für Spiritualität)

Referent*in

Kontakt

Amt für kirchliche Dienste (AKD)
Goethestraße 26–30 | 10625 Berlin

Ariane Usche
Telefon +49 30 3191-215
a.usche@akd-ekbo.de

Anmeldung

Stimme und Klang im Raum – Chorseminar im SommerMi 29.07.2020 – So 02.08.202023..06.2020






Der AKD-Newsletter informiert alle zwei Monate über Aktuelles aus den Arbeitsbereichen, über Veranstaltungstipps sowie Veröffentlichungen. Der Newsletter kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft abbestellt werden. Näheres in der Datenschutzerklärung


Stornierungen: Stornierungen bedürfen der Schriftform. Eine Stornierung bis 29 Tage vor gebuchter Veranstaltung (ggf. mit Übernachtung) ist kostenfrei. Bei Stornierungen von 28 bis 21 Tagen werden 30 % der Gebühr erhoben, bei 20 bis 14 Tagen 60 % und bei weniger als 14 Tagen 100 %.

Kategorien

Themen

Chor, Singen, Spiritualität