Mittendrin statt nur dazwischen – Forum Sorgende Gemeinde 2020

02
Nov
Mo 02.11.2020Termin merken

Katrina Günther

Typ

Tagung

Ziel­gruppe

Interessierte

Kosten

20,00 Euro

Ort

Heimvolkshochschule Seddiner See
Seeweg 2
14554 Seddiner See Karte anzeigen

Beschrei­bung

Wahrnehmen – verbünden – gestalten

Leben „vor Ort“ wird getragen von aktiven Freiwilligen. Nicht zuletzt stärken diese den gesellschaftlichen Zusammenhalt. In vielfältigen und flexiblen Formen entwickeln sich so lokale „soziale Orte“. Von solchen Formaten erzählen, sich wechselseitig beraten – das soll Schwerpunkt für das „Forum Sorgende Gemeinde 2020“ sein. Deswegen laden wir unterschiedliche Expert*innen aus konkreten Gemeinwesenvorhaben für ausführliche Gespräche in kleineren Gruppen ein. Jede Teilnehmer*in kann an zwei solchen Gruppen teilnehmen.

Seien Sie herzlich eingeladen …

  • physisch in Seddin: Update (20.10.20): Mit Blick auf die Entwicklung der CoViD19-Pandemie wird die Veranstaltung am 2. November 2020 ausschließlich virtuell stattfinden.
  • virtuell im Netz: Die Veranstaltung findet online über die Videokonferenzsoftware Zoom unter Einhaltung des Datenschutzes statt. Nach Anmeldung erhalten Sie nähere Hinweise.

Diese Veranstaltung ist als Bildungsurlaub anerkannt.

Zeitplan

10:00 Uhr – Willkommen und Gespräch mit Pröpstin Dr. Christina-Maria Bammel:
„Wahrnehmen-Verbünden-Gestalten: die Kraft des Gemeinsamen“

10:45 Uhr bis 12:30 Uhr – Teilgruppen zu den Themen:

  • Blick zurück in die Zeit vor und mit der Covid19-Pandemie
  • Offenheit für Hemmnisse und Widerständiges
  • Personen schaffen Verbindungen – zu den (Voran)Treiber*innen und Unterstützer*innen
  • Entwicklungsziele für soziale Orte im „Alltag 3.0“

12:30 bis 13:00 Uhr – Gemeinsames Plenum

Leitung

Ute Lingner (AKD), Bernd Neukirch (AKD), Julia Schäfer (Forum ländlicher Raum)

Referent*in

Kontakt

Amt für kirchliche Dienste (AKD)
Goethestraße 26–30 | 10625 Berlin

Ute Lingner, Studienleiterin für Familienbildung
+49 30 3191 286|+49 151 2105 0537|u.lingner@akd-ekbo.de

Anmeldung

Mittendrin statt nur dazwischen – Forum Sorgende Gemeinde 2020Mo 02.11.202030.10.2020








    Newsletter abonnieren

    [mailpoetsignup mailpoetsignup list:5 "AKD-Newsletter abonnieren"][mpconsent mpconsent "Der AKD-Newsletter informiert alle zwei Monate über Aktuelles aus den Arbeitsbereichen, über Veranstaltungstipps sowie Veröffentlichungen. Der Newsletter kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft abbestellt werden. Näheres in der Datenschutzerklärung."]


    Stornierungen: Stornierungen bedürfen der Schriftform. Eine Stornierung ist bis spätestens neun Tage vor Beginn der Veranstaltung kostenfrei möglich. Ab acht Tagen vor Beginn der Veranstaltung ist eine Stornierung nicht mehr möglich. Bereits geleistete Zahlungen werden nicht zurückerstattet.

    Kategorien

    Themen

    Ehrenamt, Freiwilligenarbeit, Gemeinde, Sorgende Gemeinde