Praxis Medienpädagogik – Datenschutz und Urheberrecht

10
Jun
Do 10.06.2021| 10.00–15.00 UhrTermin merken
Praxis Medienpädagogik - Datenschutz und Urheberrecht
Pixabay

Typ

Online-Seminar

Ziel­gruppe

Alle Kolleg*innen und Interessierte in den Bereichen der Jugendarbeit

Kosten

Digital 20 Euro / in Präsenz 40 Euro

Beschrei­bung

Ab dem 1. März gibt es für die Jugendverbandsarbeit in den Kirchenkreisen die Möglichkeit zwei Mediencases auszuleihen und lokal in Produktionsstudios zu arbeiten. Mit jeweils 12 iPads und dazugehöriger Technik kann dann medienpädagogisch gearbeitet werden. Darüber hinaus wird es die Möglichkeit geben in lokalen Studios Videos und Podcasts vor Ort zu produzieren. Die Studios befinden sich im AKD/Berlin und im Jahr 2021 im Kirchenkreis Cottbus/Forst. In den jeweiligen Orten können auch die Medien Cases ausgeliehen werden.

Flankierend dazu gibt es eine Fortbildungsreihe um die Technik auszuprobieren und die Möglichkeiten des medienpädagogischen Arbeitens kennenzulernen. In der Fortbildungsreihe mit dem Titel Praxis Medienpädagogik sollen verschiedene Möglichkeiten in der Anwendung mit (digitalen) Medien erfahrbar gemacht werden. Neben dem praktischen Ausprobieren werden auch Themen rund um das Arbeiten mit Medien bearbeitet.

16.03.2021 – Audioproduktion digital – Einstieg in die Schnittsoftware Audacity  – Digital
10.06.2021 – Datenschutz und Urheberrecht – Präsenz Campus Daniel?
12.08.2021 – Livestream – In Präsenz in Forst
28.10.2021 – Medienpräsenz – In Präsenz in Berlin

Für inhaltliche Fragen kontaktieren Sie bitte  Frank Feuerschütz.

Leitung

Frank Feuerschütz, Studienleiter Jugendarbeit im AKD

Referent:innen

Tobias Kummetat, Studienleiter Kulturelle Jugendbildung im AKDBildung

Kontakt

Amt für kirchliche Dienste (AKD)
Goethestraße 26–30 | 10625 Berlin

Ricarda Creutz, Sekretariat Arbeit mit Kindern und Jugendarbeit
Telefon +49 30 3191 161
r.creutz@akd-ekbo.de

Anmeldung

Praxis Medienpädagogik – Datenschutz und UrheberrechtDo 10.06.202110.00–15.00Um schriftliche Anmeldung wird gebeten bis zum 27.05.2021.









    [mailpoetsignup mailpoetsignup list:5 "AKD-Newsletter abonnieren"][mpconsent mpconsent "Der AKD-Newsletter informiert alle zwei Monate über Aktuelles aus den Arbeitsbereichen, über Veranstaltungstipps sowie Veröffentlichungen. Der Newsletter kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft abbestellt werden. Näheres in der Datenschutzerklärung."]


    Stornierungen: Stornierungen bedürfen der Schriftform. Eine Stornierung ist bis spätestens neun Tage vor Beginn der Veranstaltung kostenfrei möglich. Ab acht Tagen vor Beginn der Veranstaltung ist eine Stornierung nicht mehr möglich. Bereits geleistete Zahlungen werden nicht zurückerstattet.

    Kategorien

    Themen

    Datenschutz, Medien, Online-Seminar