Mit Kindern von G*tt reden

Online-Veranstaltung
21
Sep
Di 21.09.202120.00–21.30
Mit Kindern von G*tt reden
Bild: Lena Müller

Beschrei­bung

Ein Abend im Rahmen der Veranstaltungsreihe Kirche: Unverschämt vielfältig

Keine Scheu vor göttlichen Gesprächen mit Kindern! Es macht Freude, mit Kindern gemeinsam auf die Suche nach G*tt zu gehen. Kindliche und erwachsene Perspektiven werden sich dabei gegenseitig bereichern.
Ein Abend für alle: Pat*innen, Eltern und Großeltern, Kindergottesdienstteamer*innen, Religionslehrer*innen, Pfarrer*innen, Mitarbeiter*innen in der Arbeit mit Kindern mit Impulsen und praktischen Anregungen zum Lesen, Erzählen, Plaudern zu Hause, in Kindergruppen und im Kindergottesdienst. 

Ziel­gruppe

Pat*innen, Eltern und Großeltern, Kindergottesdienstteamer*innen, Religionslehrer*innen, Pfarrer*innen, Mitarbeiter*innen in der Arbeit mit Kindern

Leitung

Lena Müller (Vikarin, Gemeindepädagogin), Magdalena Möbius (Pfarrerin, Studienleiterin für Frauenarbeit)

Kosten

ohne

Kontakt

Amt für kirchliche Dienste (AKD)
Goethestraße 26–30 | 10625 Berlin

Frauenarbeit
+49 30 3191 287|frauenarbeit@akd-ekbo.de

Anmeldung

Mit Kindern von G*tt redenDi 21.09.202120.00–21.30








    Newsletter abonnieren

    Der Newsletter informiert mehrmals im Jahr über Neuigkeiten und Veranstaltungen aus dem Amt für kirchliche Dienste oder – je nach gewähltem Newsletter – über Themen der Frauenarbeit in der EKBO. Der Newsletter kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft abbestellt werden. Näheres in der Datenschutzerklärung