LyrikDesign – Wenn biblische Texte zu Bildern werden

03
Sep
Do 03.09.202015.00–18.00Termin merken

Typ

Fortbildung

Ziel­gruppe

RU alle, Gemeindepädagogik, Jugendarbeit, Arbeit mit Kindern, Konfirmandenarbeit

Kosten

kostenfrei

Ort

Amt für kirchliche Dienste (AKD)
TagungshausGoethestraße 26–30
10625 Berlin Karte anzeigen

Beschrei­bung

Bei der Erarbeitung von Texten, gerade lyrischer und biblischer Art, stehen sowohl Pädagog*innen als auch Kinder und Jugendliche immer vor einer großen Herausforderung:

  • Wie das Gelesene verstehen?
  • Wie das Verstandene kommunizieren?
  • Wie die eigene Deutung sichtbar machen für den anderen?

Die Fortbildung möchte dazu einladen, einen neuen Weg zu gehen, Texte zu „designen“ und dem „Kopfkino“ bei der Lektüre von Lyrik, Psalm und Prosa mithilfe von digitalen und selbst produzierten Kurzfilmen, Gestalt zu geben!

Leitung

Paula Nowak (Studienleiterin AKD)

Referent*in

Monika Klapczynski (Medienentwicklung Erzbistum Berlin)

Kontakt

Amt für kirchliche Dienste (AKD)
Goethestraße 26–30 | 10625 Berlin

Religionspädagogik
Telefon +49 30 3191 278
religionspaedagogik@akd-ekbo.de

Anmeldung

LyrikDesign – Wenn biblische Texte zu Bildern werdenDo 03.09.202015.00–18.0020.08.2020







Sind Sie Religionslehrer*in?

Religionslehrer*innen brauchen für die Teilnahme an dieser Veranstaltung die Zustimmung ihrer Arbeitsstelle für Religionsunterricht. Bitte geben Sie die zuständige ARU an. Ihre Anmeldung wird dann dorthin weitergeleitet. Wenn Sie kein/e Religionslehrer*in sind, geht Ihre Anmeldung ausschließlich an das AKD.

*


[mailpoetsignup mailpoetsignup list:5 "AKD-Newsletter abonnieren"][mpconsent mpconsent "Der AKD-Newsletter informiert alle zwei Monate über Aktuelles aus den Arbeitsbereichen, über Veranstaltungstipps sowie Veröffentlichungen. Der Newsletter kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft abbestellt werden. Näheres in der Datenschutzerklärung."]


Kategorien

Themen

Beratung, Bibel, Filme, Fortbildung, Kommunikation, Religionsunterricht, Tablet