Lehrgang 2019 für Küsterinnen und Küster

22
Feb
– Belegt/Warteliste –
Fr 22.02.2019 – Fr 06.12.2019Termin merken

Typ

Fort­bil­dung

Ziel­gruppe

Küster*innen, Gemeindesekretär*innen

Kosten

650,00

Ort

Amt für kirch­liche Dienste (AKD)
Tagungs­hausGoethe­straße 2630
10625 Berlin Karte anzeigen

Beschrei­bung

Diese Fort­bil­dung quali­fi­ziert aktive Küster*innen (Gemeindesekretär*innen) grund­le­gend und vertieft bereits vorhan­dene Kennt­nisse.

Der Lehrgang umfasst folgende Themen:

  • Struk­turen kirch­li­chen Lebens [SkL]
  • Der Dienst der Küsterin bzw. des Küsters [KüD]
  • Recht und Verwal­tung [RuV]
  • Gemeind­li­ches Leben [GL]
  • Interne und externe Kommu­ni­ka­tion [Kom]

Der Lehr­gang umfasst 26 Semi­nar­tage. Diese finden vom 22.02.2019 bis voraus­sicht­lich 06.12.2019 wöchent­lich frei­tags von 10.00 bis 14.00 Uhr statt (Feri­en­zeiten und Feier­tage sind kurs­frei).
Darüber hinaus gehört zum Lehr­gang ein drei­tä­giges Kompakt­se­minar „Kommu­ni­ka­tion“. Dieses findet von Mitt­woch, 05.06. -  Freitag, 07.06.2019 im Bildungs­zen­trum in Elstal/ Wuster­mark statt.
Nach voll­stän­digem Abschluss des Lehr­gangs erhalten die Teilnehmer*innen ein Zerti­fikat.

Veran­stal­tungsort: Amt für kirch­liche Dienste und andere Orte

Leitung

Bernd Neukirch, Studi­en­leiter für Gemein­de­be­ra­tung

Referent*in

diverse

Kontakt

Amt für kirch­liche Dienste (AKD)
Goethe­straße 2630 | 10625 Berlin

Ariane Usche
Telefon +49 30 3191-215
Fax +49 30 3191-283
a.usche@akd-ekbo.de

Anmeldung

Lehr­gang 2019 für Küste­rinnen und KüsterFr 22.02.2019 – Fr 06.12.201906.01.2019







News­letter abon­nieren


Der AKD-News­letter infor­miert alle zwei Monate über Aktu­elles aus den Arbeits­be­rei­chen, über Veran­stal­tungs­tipps sowie Veröf­fent­li­chungen. Der News­letter kann jeder­zeit mit Wirkung für die Zukunft abbe­stellt werden. Näheres in der Daten­schutz­er­klä­rung


Stor­nie­rungen: Stor­nie­rungen bedürfen der Schrift­form. Eine Stor­nie­rung ist bis spätes­tens neun Tage vor Beginn der Veran­stal­tung kosten­frei möglich. Ab acht Tagen vor Beginn der Veran­stal­tung ist eine Stor­nie­rung nicht mehr möglich. Bereits geleis­tete Zahlungen werden nicht zurück­er­stattet.

Kategorien

Themen

Gemein­de­büro, Gemeindesekretär*in, Küsterei, Lehr­gang