Landesarbeitskreis Kindergottesdienst – Passionsgeschichten erzählen und entdecken + Theologisieren mit Kindern

Fortbildung
08
Apr
Mo 08.04.20199.00–13.30

Beschrei­bung

Vernetzung, Austausch, Fortbildung, Beratung – mit diesen Stichworten lässt sich beschreiben, was sich hinter dem Titel Landesarbeitskreis Kindergottesdienst (LAK KiGo) verbirgt. Monatlich treffen sich beruflich und ehrenamtlich Engagierte, die in den vielfältigen Bereichen der Arbeit mit Kindern tätig sind. Neben dem Austausch von Informationen, Materialien und Ideen bietet ein thematischer Teil jeweils Impulse und Anregungen für die eigene Praxis. Die kontinuierliche Mitarbeit ist ebenso gut möglich wie punktuelle Teilnahme.

10:00-11:30 Uhr – Thema 1 – Passionsgeschichten für Kinder erzählen

Referentinnen: Elke Nordsiek (Kreisbeauftragte Arbeit mit Kindern KK Charlottenburg-Wilmersdorf), Simone Merkel (Studienleiterin AKD)

Gerade die biblischen Passionsgeschichten stellen die Leitenden in der Arbeit mit Kindern vor besondere Herausforderungen. In jedem Jahr stellt sich von Neuem die Frage, was lässt sich wie erzählen. Welche Geschichten werden ausgewählt und auf welche Art und Weise erzählt?
Die Teilnehmer*innen erhalten Anregungen zum Erzählen von Passionsgeschichten. Sie reflektieren das Erzählen mit Materialen und den Einsatz der unterschiedlichen Materialien.
Diese Themeneinheit wird als Modul W 10 der Reihe „Qualifizierung für Ehrenamtlich in der Arbeit mit Kindern“ anerkannt.

 

12:00-13:00 Uhr – Thema 2 – Theologisieren mit Kindern

Referentin: Bettina Schwietering-Evers (Kreiskinderpfarrerin KK Charlottenburg-Wilmersdorf)

Diese Themeneinheit ist das Modul W 7 der Reihe „Qualifizierung für Ehrenamtliche in der Arbeit mit Kindern“. Sie stellt den Teilnehmer*innen das Konzept „Theologisieren mit Kindern“ vor. Sie nehmen wahr, dass dieses Konzept die selbsttätige Entfaltung theologischer Kompetenzen der Kinder fördert. Sie reflektieren ihre Rolle als Leiter*in, die für das Theologisieren eine offene und dialogische Haltung benötigt. Sie reflektieren die Rolle der Kinder, die als theologisch kompetente Gesprächspartner*innen auf Augenhöhe ernst genommen werden. Exemplarisch erproben die Teilnehmer*innen das Theologisieren mit Kindern

 

Ort: Campus Daniel
Anreise: von der Haltestelle Berlin-Charlottenburg (S- und Regionalbahn) weiter mit der U 7 ab Haltestelle Wilmersdorfer Straße in Richtung Rudow 2 Stationen bis Haltestelle Konstanzer Straße 

Getränke und ein kleiner Mittagsimbiss werden angeboten

Die Teilnahme an einem der beiden Themen oder an der gesamten Veranstaltung ist möglich.  

Ziel­gruppe

ehrenamtlich und beruflich Engagierte in der Arbeit mit Kindern

Leitung

Simone Merkel, Studienleitende Arbeit mit Kindern

Referent:innen

Elke Nordsiek, Simone Merkel, Bettina Schwietering-Evers

Ort

Evangelischer Campus Daniel
Brandenburgische Straße 51
10707 Berlin Karte anzeigen

Kontakt

[Kontakt_IlkaReuter_ArbeitmitKindern]

Anmeldung

Landesarbeitskreis Kindergottesdienst – Passionsgeschichten erzählen und entdecken + Theologisieren mit KindernMo 08.04.20199.00–13.30Um schriftliche Anmeldung wird gebeten bis zum 01.04.2019.










    Der AKD-Newsletter informiert alle zwei Monate über Aktuelles aus den Arbeitsbereichen, über Veranstaltungstipps sowie Veröffentlichungen. Der Newsletter kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft abbestellt werden. Näheres in der Datenschutzerklärung