Kinderbibeln entdecken – mit Kinderbibeln Erfahrungen machen

07
Okt
Mi 07.10.2020 – Do 08.10.2020Termin merken

Martin Radloff

Typ

Fortbildung

Ziel­gruppe

RU alle, Pfarrer*innen, Gemeindepädagog*innen, Diakon*innen, ehrenamtliche Mitarbeiter*innen

Kosten

noch offen

Ort

EC Bildungs- und Begegnungszentrum Woltersdorf
Schleusenstraße 50
15569 Woltersdorf Karte anzeigen

Beschrei­bung

Die Bibel kann trösten und irritieren, verstören und ermutigen. In biblischen Geschichten finden Menschen Halt und Orientierung; sie bieten das Potential, um zu wachsen und sich zu entwickeln. Voraussetzung dafür ist, einen Zugang zu den Texten zu finden. Gute Kinder- und Erzählbibeln eröffnen – nicht nur für Kinder! – einen solchen Zugang zu den Geschichten. Aber was ist überhaupt eine gute Kinderbibel?
In diesem Seminar lernen die Teilnehmer*innen unterschiedlichste Kinderbibeln kennen und erproben sie. Kriterien für die Auswahl einer geeigneten Kinderbibel werden erarbeitet. Impulse für das konkrete religionspädagogische Handeln in Schule und Gemeinde runden das Seminar ab.

Leitung

Dr. Margit Hefarth, Simone Merkel (Studienleiterinnen AKD), Mareike Witt (Bibelkabinett von Cansteinsche Bibelanstalt)

Referent*in

Kontakt

Amt für kirchliche Dienste (AKD)
Goethestraße 26–30 | 10625 Berlin

Religionspädagogik
Telefon +49 30 3191-278
religionspaedagogik@akd-ekbo.de

Anmeldung

Kinderbibeln entdecken – mit Kinderbibeln Erfahrungen machenMi 07.10.2020 – Do 08.10.202014.09.2020

Kategorien

Themen

Bibel, Fortbildung, Kinder, Religionsunterricht