Konfirmandenarbeit

Fr 06.09.201910.00–11.00Workshop


Webinar: Netzwerken mit Twitter (Kooperation mit der EKHN)

In diesem Webinar geht es um die Grundlagen von Twitter und die Potentiale hinsichtlich Netzwerkbildung und Kommunikation sowie eine hervoreragende digitale Variante der persönlichen Lernumgebung (PLE). Anmeldung bitte nur unter https://eeb-virtuell.de/event/eeb-talk-mit-paula-nowak-netzwerken-mit-twitter/

Di 10.09.20199.30–16.00Fortbildung


Erinnerungsorte als Lernorte: Die Gedenkregion Plötzensee gibt zu denken!

Für Kinder und Jugendliche ab Klasse 5 im Religions- oder Konfirmandenunterricht sollen die Gedenkstätte Plötzensee und die benachbarten Kirchen interkulturell und interreligiös erschlossen werden.

Mo 23.09.2019 – Fr 27.09.2019Fortbildung


Intensivkurs Konfirmandenarbeit (KA) – Neue Spiele, Ideen und Methoden – Belegt/Warteliste –

Die Fortbildung richtet sich an Verantwortliche für die Arbeit mit Konfirmanden und Konfirmandinnen.

Do 24.10.20199.00–15.00Workshop


Instagram – mehr als nur schöne Bilder! Bildungsarbeit einmal anders.

Die Fortbildung vermittelt Grundkenntnisse der Instagram-Nutzung und verschiedener Content-Strategien und lädt dazu ein, einen chancenorientierten und kreativen Einsatz von Social Media auszuprobieren.

Di 05.11.20199.30–15.30Fortbildung


Interreligiöses Lernen im Klassenzimmer

In dieser Fortbildung stellen wir interreligiöses Lernen als unterrichtlichen Ansatz vor und kombinieren das mit zwei Intensiv-Workshops, in denen vielfältige Lernarrangements und Methoden ausprobiert werden können.

Fr 08.11.20199.00–14.30Fortbildung


Was ist was? Jugendliche entdecken den Kirchraum

Die Kirche blind ertasten, digital erkunden oder fotografieren und posten: Erst, wenn Jugendliche den Kirchraum aktiv erschlossen haben, können sie ihn zur eigenen Sache machen.

Fr 17.01.2020 – Sa 18.01.2020Fortbildung


Kirche kooperativ – Gelingende Projekte mit Jugendlichen ohne konfessionelle Bindung

Der Anteil der Jugendlichen ohne religiöse Sozialisation und konfessionelle Bindung wächst deutschlandweit beständig.