JuLeiCa-Aufbaumodul „Peer-to-peer-Seelsorge“

12
Jul
Mo 12.07.2021 – Di 13.07.2021| 9.00–16.00 UhrTermin merken
JuLeiCa-Aufbaumodul „Peer-to-peer-Seelsorge“
Andrew Neel / Unsplash

Typ

Online-Seminar

Ziel­gruppe

Inhaber*innen einer JuLeiCa

Kosten

10 Euro

Beschrei­bung

Was mache ich, wenn ein Konfi weint? Oder wenn ein Kind sich mir anvertraut? – Teamer*innen sind als Seelsorger*innen gefragt.

Dieses JuLeiCa-Aufbaumodul vermittelt Dir hierzu die wichtigsten Informationen:
Wie führe ich ein seelsorgliches Gespräch? Worauf kann ich achten? Wo sind meine Fähigkeiten und meine Grenzen?

In dem Aufbaumodul wird viel geübt! Es wird beim Verlängerungsantrag eine JuLeiCa anerkannt.

Leitung

Julia Daser, Landespfarrerin für die Arbeit mit Kindern und Jugendarbeit und Gilda Dommisch, Studienleiterin in der Seelsorge Aus-, Fort- und Weiterbildung

Kontakt

Amt für kirchliche Dienste (AKD)
Goethestraße 26–30 | 10625 Berlin

Ricarda Creutz, Sekretariat Arbeit mit Kindern und Jugendarbeit
Telefon +49 30 3191 161
r.creutz@akd-ekbo.de

Anmeldung

JuLeiCa-Aufbaumodul „Peer-to-peer-Seelsorge“Mo 12.07.2021 – Di 13.07.20219.00–16.00Um schriftliche Anmeldung wird gebeten bis zum 25.06.2021.









    [mailpoetsignup mailpoetsignup list:5 "AKD-Newsletter abonnieren"][mpconsent mpconsent "Der AKD-Newsletter informiert alle zwei Monate über Aktuelles aus den Arbeitsbereichen, über Veranstaltungstipps sowie Veröffentlichungen. Der Newsletter kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft abbestellt werden. Näheres in der Datenschutzerklärung."]


    Stornierungen bei digitalen/hybriden Veranstaltungen: Stornierungen bedürfen der Schriftform. Eine Stornierung ist bis spätestens neun Tage vor Beginn der Veranstaltung kostenfrei möglich. Ab acht Tagen vor Beginn der Veranstaltung ist eine Stornierung nicht mehr möglich. Bereits geleistete Zahlungen werden nicht zurückerstattet.