Grundkurs “geistliche Begleitung” 2016 – Seelsorge in kontemplativer Haltung

29
Feb
29.02.2016–30.09.201616.00–13.00

Typ

Ziel­gruppe

Kosten

Ort



Beschrei­bung

Geistliche Begleitung ist eine Form der Individualseelsorge, in deren Zentrum der persönliche Glaubensweg der/des Begleiteten und ihr/seine geistliche Praxis steht. Das Angebot Geistlicher Begleitung richtet sich an Menschen, die sich nach Klärung und Vertiefung ihrer Gottesbeziehung sehnen. Wie in jeder zwischenmenschlichen Beziehung ist auch im „Lebensgespräch des Menschen mit Gott“ grundsätzlich keine Dimension des Lebens ausgeschlossen, da das ganze Leben in allen seinen Nuancen und Dimensionen für die Entfaltung der Gottesbeziehung von Bedeutung ist. So kommen in der Geistlichen Begleitung gleichermaßen Fragen der individuellen Lebensgeschichte, der Persönlichkeit mit ihren Problemen, als auch die Bereiche der Lebens- und Alltagsgestaltung zur Sprache.

Die Fähigkeit, geistliche Prozesse zu begleiten, wird geschult durch die Arbeit an der eigenen geistlichen Biografie, die behutsame Reflexion der eigenen Gebets- und Meditationserfahrung, regelmäßige Gespräche mit einem Begleiter/einer Begleiterin und dem Einüben einer zukunfts- und hoffnungsorientierten systemischen Gesprächsführung.
29.Februar-04.März 2016, Montag 16:00 Uhr bis Freitag, 13:00 Uhr
Einführung in die Grundformen christlicher Meditation (Lectio Divina, Sitzen in der Stille, Körpergebet) und Arbeit an einer mäeutischen Grundhaltung in der Gesprächsführung
26.-30. September 2016, Montag, 16:00 Uhr bis Freitag, 13:00 Uhr

Leitung: Andrea Richter (Beauftragte für Spiritualität in der EKBO), Thomas Spiegelberg (Kreisdiakoniepfarrer, Geistlicher Begleiter), Christiane Kirsch (Seelsorgerin, psychologische Beraterin, Geistliche Begleiterin)

Zielgruppe: Interessierte

Gebühren: 335,00  € Kursgebühr zzgl. Unterbringung + Verpflegung in Lehnin

Termine: 29.02.-04.03.2016 + 26.-30.09.2016

Veranstaltungsort: Zentrum Kloster Lehnin, Klosterkirchplatz 1-19, 14797 Kloster Lehnin

Kontakt und Anmeldung: Sekretariat FB01: Tel.: (030) 31 91 – 215 oder e-Mail: gemeinde@akd-ekbo.de

Anmeldung bis zum 10. Januar 2016

Anmeldeformular:

Datum der Veranstaltung

Vorname (Pflichtfeld)

Nachname (Pflichtfeld)

Strasse/Hausnummer (Pflichtfeld)

Postleitzahl (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefonnummer (optional)

ggf. Rechnungsanschrift, falls abweichend (optional)

Ihre Nachricht (optional)

  Anmeldebedingungen für AKD-Veranstaltungen
Ich bin mit den Anmeldebedingungen einverstanden.

Diesen Sicherheitscode eingeben:
captcha

Leitung

Referent*in

Kontakt & Anmeldung



Arbeits­bereich

Schlag­worte