Gemeinsam feiern – Feste in den Religionen und Zeit für Unterbrechung – Sonntag

22
Nov
Do 22.11.20189.30–15.30Termin merken

Typ

Fortbildung

Ziel­gruppe

Lehrkräfte des konfessionell-kooperativen RU Grundschule

Kosten

Keine

Ort

Amt für kirchliche Dienste (AKD)
Goethestraße 26–30
10625 BerlinKarte anzeigen

Beschrei­bung

Datum: 22.11.2018, 09.30 – 15:30 Uhr

Die beiden Themen aus dem Schulcurriculum für den konfessionell-kooperativen RU werden aus katholischer und evangelischer Sicht in ihren konfessionellen Bezügen erläutert.

Vortrag und Diskussion sowie Austausch von Erfahrungen mit den Themen im Religionsunterricht und Workshopangebot zu Unterrichtsmaterialien.

 

Leitung

Cornelia Oswald, Studienleiterin AKD und Sigmund Pethke – Erzbischöfliches Ordinariat Berlin, Referent für Fortbildung der Religionslehrkräfte

Referent*in

Prof. Dr. Christine Funk, Katholische Hochschule für Sozialwesen Berlin und Dr. Ilsabe Alpermann, Studienleiterin AKD

Kontakt

Amt für kirchliche Dienste (AKD)
Goethestraße 26–30 | 10625 Berlin

Religionspädagogik
Telefon +49 30 3191-278
religionspaedagogik@akd-ekbo.de

Anmeldung

Gemeinsam feiern – Feste in den Religionen und Zeit für Unterbrechung – SonntagDo 22.11.20189.30–15.3012.11.2018






Sind Sie Religionslehrer*in?
neinja

*

Religionslehrer*innen brauchen für die Teilnahme an dieser Veranstaltung die Zustimmung ihrer Arbeitsstelle für Religionsunterricht. Bitte geben Sie die zuständige ARU an. Ihre Anmeldung wird dann dorthin weitergeleitet. Wenn Sie kein/e Religionslehrer*in sind, geht Ihre Anmeldung ausschließlich an das AKD.


Der AKD-Newsletter informiert alle zwei Monate über Aktuelles aus den Arbeitsbereichen, über Veranstaltungstipps sowie Veröffentlichungen. Der Newsletter kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft abbestellt werden. Näheres in der Datenschutzerklärung


Kategorien

Themen

Fortbildung, Veranstaltung