Fortbildungsreihe zum konfessionell-kooperativen Religionsunterricht: Thema „Passion und Auferstehung Jesu Christi“ Teil 2

Online-Seminar
24
Feb
Do 24.02.20229.30–15.30
Fortbildungsreihe zum konfessionell-kooperativen Religionsunterricht: Thema „Passion und Auferstehung Jesu Christi“ Teil 2

Beschrei­bung

Beim nächsten Studientag der Fortbildungsreihe zu Themen des Schulcurriculums für den konfessionell-kooperativen RU handelt es sich um eine Fortsetzung unserer Veranstaltung vom März 2021. Prof. Leinhäupl, der damals erkrankt war, wird nun das Passionsgeschehen aus katholischer Perspektive kommentieren.

Wie wir im Vorjahr mit Herrn Prof. Slenczka festgestellt haben, ist die Auseinandersetzung mit den biblischen Erzählungen von der Passion Jesu bis zum Tod am Kreuz und seiner Auferweckung oder Auferstehung immer wieder eine Herausforderung – nicht nur unterrichtlich, sondern vorlaufend auch für jede/ jeden Gläubigen oder Zweifler. Es soll daher vorrangig darum gehen, sich in Hinblick auf die immer wieder begegnenden Fragen sprachfähig zu machen.

Nach einer Einführung in das Themenfeld aus Sicht der katholischen Theologie wird es im zweiten Teil um die Bearbeitung des Themas im Religionsunterricht gehen. Dabei wollen wir uns besonders mit dem Unterrichtsvorschlag im neuen Schulbuch ALLE ZUSAMMEN beschäftigen; das sich am Curriculum des konfessionell-kooperativen Religionsunterrichts orientiert hat.

Aufgrund der nicht vorhersehbaren Infektionslage werden wir die Fortbildung als Online-Seminar durchführen.

 

Ihre Anmeldung richten Sie bitte bis zum 22. Februar 2022 an Frau Geronimo im Amt für kirchliche Dienste, per Mail an: religionspaedagogik@akd-ekbo.de.

Katholische Kolleg*innen informieren bitte den Teilbereich RU / Religionspädagogik über ihre Anmeldung per Mail an religionsunterricht@erzbistumberlin.de und beantragen bei Bedarf eine Unterrichtsbefreiung unter Angabe der vereinbarten Vertretungsregelung.

 

Rechtzeitig vor dem ersten Seminartermin erhalten alle angemeldeten Teilnehmer*innen mit der Anmeldebestätigung einen Link zur Teilnahme am Online-Seminar.

Ziel­gruppe

RU alle

Leitung

Dr. Susanne Schroeder (Studienleiterin für Religionspädagogik, AKD), Siegmund Pethke (Referent für Fortbildung der Religionslehrkräfte)

Referent:innen

Dr. Andreas Leinhäupl, Professor für Biblische und Historische Theologie an der Katholischen Hochschule für Sozialwesen Berlin

Kontakt

Amt für kirchliche Dienste (AKD)
Goethestraße 26–30 | 10625 Berlin

Melanie Gerónimo, Sekretariat Religionspädagogik
+49 30 3191 278|+49 151 4238 6448|m.geronimo@akd-ekbo.de

Anmeldung

Fortbildungsreihe zum konfessionell-kooperativen Religionsunterricht: Thema „Passion und Auferstehung Jesu Christi“ Teil 2Do 24.02.20229.30–15.30Um schriftliche Anmeldung wird gebeten bis zum 20.02.2022.Details zur Anmeldung finden Sie in der Beschreibung.