Fachtag Sorgende Gemeinde

28
Okt
Mo 28.10.201910.00–17.00Termin merken

Typ

Tagung

Ziel­gruppe

Kosten

25 Euro (Angemeldete Tandems aus der kommunalen Verwaltung und einer Gemeinde der EKBO zahlen nur 50 % der Teilnahmegebühr. Bitte kennzeichnen.)

Ort

Landtag Brandenburg
Am Alten Markt 1
14467 PotsdamKarte anzeigen

Beschrei­bung

Neue Impulse für das Zusammenleben der verschiedenen Generationen vor allem in ländlichen Räumen? Wie können Kirchengemeinden den heutigen Ansprüchen und Erwartungen Älterer und alt werdenden Menschen gerecht werden und dabei als Gemeinden zum Teil der sorgenden Gemeinschaft (caring community) werden?

Über bewährte und neue Wege der sorgenden Gemeinde, um Potenziale freizusetzen und die gemeinwesenorientierte Rolle unserer Kirche im Sozialraum zu stärken.

Eine Tagung zum lokalen und regionalen Vernetzen auf dem Weg zur sorgenden Gemeinschaft, veranstaltet von EKBO, AKD, DWBO, unter Beteiligung der Evangelischen Arbeitsgemeinschaft für Altenarbeit (EAfA) und der Diakonie Deutschland.

Weitere Informationen und Programm

Kontakt und Anmeldung

Ute Lingner, Studienleiterin im AKD
Telefon +49 30 3191-286 | u.lingner@akd-ekbo.de

Leitung

Referent*in

Kontakt

Kontaktmöglichkeiten sind in der Beschreibung hinterlegt.

Anmeldung

Fachtag Sorgende GemeindeMo 28.10.201910.00–17.00Details zur Anmeldung finden Sie in der Beschreibung.

Kategorien

Themen

Fachtag, Gemeinschaft, Vernetzung