Ein kleines Starterpaket für den Berufsanfang

02
Sep
02.09.2016–03.09.20160.00Termin merken

Typ

Veranstaltung

Ziel­gruppe

Kosten

kostenfrei

Ort

Der Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben.

Beschrei­bung

Vorbereitung und Gestaltung der ersten Stunden und ersten Unterrichtseinheiten für alle Schulstufen, Vorstellung des Religionsunterrichts auf Elternabenden, das Verfassen von Elternbriefen, die frühzeitige Einführung von Regeln und Ritualen, Umgang mit Unterrichtsstörungen und die Gestaltung der eigenen Lehrerrolle, schulorganisatorische Fragen.
Kompetenzen: Die Teilnehmenden können die angebotenen Inhalte aufnehmen und reflektieren und auf ihre eigene Schulsituation anwenden. Sie sind in der Lage, die ersten Stunden auf die Bedürfnisse der Schülerinnen und Schüler abgestimmt vorzubereiten und ihre Lehrerrolle gleich zu Beginn adäquat auszufüllen.

Leitung: Angela Berger

Zielgruppe: RU Berufseinsteiger_innen aller Schularten

Termin: Fr., 02.09.2016, 14.00 – 20.00 Uhr und Sa., 03.09.2016, 09.00 – 15.00 Uhr

Veranstaltungsort: Amt für kirchliche Dienste, Goethestr. 26-30, 10625 Berlin

Kontakt und Anmeldung:
Amt für kirchliche Dienste
Religionspädagogik
Goethestr. 26-30
10625 Berlin
Telefon 030 / 31 91 – 278
Fax 030 / 31 91 – 200
E-Mail religionspaedagogik@akd-ekbo.de

Anmeldung bis zum 26.08.2016


Vorname (Pflichtfeld)

Nachname (Pflichtfeld)

Straße/Hausnummer (Pflichtfeld)

Postleitzahl (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefonnummer (optional)

Ihre Nachricht (optional)

Anmeldungskopie an ARU senden (Bitte auswählen)

Religionslehrerinnen und –lehrer brauchen für die Teilnahme an dieser Veranstaltung
die Zustimmung ihrer Arbeitsstelle für Religionsunterricht. Bitte geben Sie hier die
zuständige ARU an – Ihre Anmeldung wird dann dorthin weitergeleitet.
Wenn Sie keine Religionslehrerin oder –lehrer sind,
geben Sie bitte „Kein ARU“ an – Ihre Anmeldung geht dann ausschließlich an das AKD.

Bitte Sicherheitscode eingeben:
captcha

Leitung

Referent*in

Kontakt & Anmeldung

Arbeits­bereich

Schlagworte