Bildungsforum 28. Internationaler Spielmarkt Potsdam 2019

03
Mai
03.05.2019–04.05.2019Termin merken

Typ

Veranstaltung

Ziel­gruppe

Pädagogische Fachkräfte

Kosten

12,00 € / erm. 7,00 € pro Tag

Ort

Hoffbauer-Stiftung
Hermannswerder 23
14473 PotsdamKarte anzeigen

Beschrei­bung

Am 3. und 4. Mai 2019 findet auf dem Gelände der Hoffbauer-Stiftung Potsdam Hermannswerder der 28. Internationale Spielmarkt statt. In über 120 Seminaren, Fachvorträgen und vielfältigen Aktionsformen beschäftigen sich Referent_innen aus dem In- und Ausland im spielpädagogischen Kontext mit einem aktuellen Thema. Für verschiedene pädagogische Fachrichtungen wie Erlebnis-, Freizeit-, Religions- oder Spielpädagogik werden praxisnahe Angebote für berufliche Mitarbeitende, Menschen in Ausbildung und Interessierte bereitgehalten. Ein großer Ausstellerbereich bietet eine breite Palette von Spielen, Literatur, Arbeitsmaterialien und Information zum Thema an.

In den Bundesländern Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen wird die Anerkennung der Teilnahme am Spielmarkt als Lehrerfortbildung beantragt.

Weitere Informationen finden Sie unter www.spielmarkt-potsdam.de
Facebook: www.facebook.com/spielmarkt

Amt für kirchliche Dienste in der EKBO
Tobias Kummetat
Studienleiter für kulturelle Jugendbildung
Goethestraße 26–30
10625 Berlin

E-Mail t.kummetat@akd-ekbo.de
Telefon +49 30 3191-116

Leitung

Tobias Kummetat

Referent*in

diverse

Kontakt & Anmeldung

Amt für kirchliche Dienste in der EKBO
Jugendarbeit
Ilka Reuter
Goethestraße 26–30
10625 Berlin
Telefon +49 30 3191-161
Fax +49 30 3191-100
E-Mail i.reuter@akd-ekbo.de

Arbeits­bereich

Schlagworte

Bildung, Erlebnis, Erlebnispädagogik, Forum, Pädagogik, Spiel