„berührt von Maria“ aus katholischer und evangelischer Perspektive

21
Mai
Di 21.05.201919.00–21.00Termin merken

Jens Reulecke

Typ

Veranstaltung

Ziel­gruppe

Interessierte

Kosten

kostenfrei

Ort

Samariterkirche
Samariterplatz
10247 BerlinKarte anzeigen

Beschrei­bung

Begleitveranstaltung im Rahmen der Ausstellung „berührt“ mit Vortrag und Gespräch 

Maria hat viele Facetten: Angeregt durch die Bilder der Ausstellung und persönliche Impulse der Beteiligten werden verschiedene Zugänge vorgestellt und ins Gespräch gebracht.

In der Ausstellung berührt- Schmerz und Versöhnung – die Stärke des Weiblichen“ werden 15 Fotografien des Künstlers Jens Reulecke gezeigt, ergänzt von 15 Texten über die Begegnung mit Frauen in Afrika von Dr. Marlies Reulecke.

Leitung

Elke Kirchner-Goetze, Gabriele Kraatz, Dr. Marlies Reulecke und Jens Reulecke

Referent*in

Kontakt

Anmeldung

„berührt von Maria“ aus katholischer und evangelischer PerspektiveDi 21.05.201919.00–21.00

Arbeits­bereich

Schlagworte

Frauenarbeit