Veranstaltungen – 2 Nov 20

Bitte beachtenDie Entwicklung im Zusammenhang mit dem Coronavirus betrifft auch unsere Arbeit, sodass wir Veranstaltungen mit physischer Nähe nach aktuellem Stand grundsätzlich noch nicht durchführen. Über die weitere Entwicklung informieren wir Sie auf unserer Corona-Themenseite. Bei Fragen sind wir weiterhin gerne für Sie per E-Mail oder Telefon erreichbar. Danke für Ihr Verständnis und gute Wünsche für die herausfordernde Zeit.

Mo 02.11.2020 – Fr 06.11.2020Veranstaltung


Einübung in die Freundschaft mit Gott mit Impulsen aus der Spiritualität des Karmel Ausgebucht

Die persönliche Erfahrung, das Einüben und die Reflexion über den eigenen Weg im christlichen Glauben können uns befähigen, Menschen auf ihrem Weg zu begleiten – wer das vertieft lernen möchte, ist herzlich willkommen.

Mo 02.11.2020 – Fr 06.11.2020Fortbildung


Leben mit dem Staat – Perspektiven der Theologie, Impulse für die Praxis

Ob Bürgermeister*in, Schulleiter*in oder Polizist*in: der gute Kontakt zum Staat und seinen Vertreter*innen vor Ort ist für die pastorale Praxis wichtig.

Mo 02.11.2020Tagung


Mittendrin statt nur dazwischen – Forum Sorgende Gemeinde 2020

Leben „vor Ort“ wird getragen von aktiven Freiwilligen. Nicht zuletzt stärken diese den gesellschaftlichen Zusammenhalt. In vielfältigen und flexiblen Formen entwickeln sich so lokale „soziale Orte“. Wir wollen darüber erzählen und uns wechselseitig beraten.

Mo 02.11.2020 – Do 05.11.2020Weiterbildung


Seelsorgekurs für Gemeinde-Büroleitung (beruflich und ehrenamtlich) Ausweichtermin folgt

Gemeindebüros sind oft die Tür der Gemeinde. Sorgen und Nöte werden erzählt. Das sind seelsorgerliche Situationen. Wir wollen durch die Bearbeitung von Erfahrungen der Teilnehmenden ihre seelsorgliche Kompetenz stärken.

Mo 02.11.202017.00–18.00Fortbildung


Virtueller Theologischer Salon

Wir werden auf der Grundlage von Rudolf Englerts Buch „Religion gibt zu denken“ miteinander ins Gespräch kommen. Über alle, die mit uns über Religion nachdenken wollen, freuen wir uns.