Mit Kindern spielend biblische Geschichten inszenieren – Qualifizierung Arbeit mit Kindern

04
Apr
04.04.2016–05.04.20160.00

Typ

Ziel­gruppe

Kosten

Ort



Beschrei­bung

Die Fortbildungsmodule befähigen die Teilnehmenden ihre beruflichen Kompetenzen zu reflektieren und weiter zu entwickeln. In der Auseinandersetzung mit aktuellen religionspädagogischen, didaktischen und gesellschaftlichen Fragestellungen nutzen sie die Möglichkeit, ihre Fachkompetenz zu erweitern und unter relevanten Fragestellungen neue Impulse für die Arbeit mit Kindern in ihrem Handlungsfeld zu setzen.

Die Fortbildung besteht aus sieben Modulen (Modul A – G). In jedem Modul wird ein eigenständiges Themenfeld erörtert. Es ist so konzipiert, dass es einen abgeschlossenen Zusammenhang bildet. Das Konzept der Fortbildung geht davon aus, dass die Teilnehmenden fünf oder mehr Module besuchen. Damit kann der Austausch und die Arbeit im Team intensiviert werden und durch die kontinuierliche Begleitung und Beratung über den Zeitraum eines Jahres die Kompetenz und Fachlichkeit der Einzelnen gestärkt werden.
Bei der Teilnahme an fünf oder mehr Modulen kann die Fortbildung als Zusatzqualifikation in der kirchlich-gemeindlichen Arbeit mit Kindern durch die Landeskirche zertifiziert werden.

Leitung: Simone Merkel, Claudia Kühn

Referentin: Claudia Kühn, Schauspielerin, Regisseurin

Zielgruppe: MitarbeiterInnen Arbeit m Kindern

Termin: Montag, 04.04.2016, 10:00 Uhr bis Dienstag, 05.04.2016, 18:00 Uhr

Weitere Zeiten: 01.-02. Juni 2016

Veranstaltungsort: EC Bildungs-und Begegnungszentrum, Schleusenstr. 50, 15569 Woltersdorf (bei Erkner)

Kosten und Unterbringung: 110,00 Euro
Die Fortbildungen finden jeweils im EC-Bildungs– und Begegnungszentrum in Woltersdorf, Schleusenstr. 50, 15569 Woltersdorf statt. (www.ec-bub.de) Im Teilnehmerbeitrag sind die Kosten für Unterkunft im Einzelzimmer, Vollverpflegung und sonstige Tagungskosten enthalten.

Kontakt und Anmeldung:
Amt für kirchliche Dienste
Simone Merkel
Goethestr. 26-30
10625 Berlin
Telefon 030 / 3191 – 145
Fax 030 / 3191 – 100
E-Mail s.merkel@akd-ekbo.de

Anmeldung bis zum 18. März 2016

Datum der Veranstaltung

Vorname (Pflichtfeld)

Nachname (Pflichtfeld)

Strasse/Hausnummer (Pflichtfeld)

Postleitzahl (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefonnummer (optional)

Ihre Nachricht (optional)

  Anmeldebedingungen für AKD-Veranstaltungen
Ich bin mit den Anmeldebedingungen einverstanden.

Diesen Sicherheitscode eingeben:
captcha

Leitung

Referent*in

Kontakt

Web-Anmeldung

Arbeits­bereich

Schlag­worte